Basel 2013 Ausstellung EBO Road Show

[Watch Home] Basel Special Report] Die Basler Uhrenmesse ist bereits eröffnet und das Uhrenhaus bringt Ihnen die neuesten Markenuhreninformationen und Bilder vom Messegelände. Die hochauflösenden Fotos der Marke werden zuerst geliefert und spüren die Atmosphäre der Szene.
   Ebolu wurde 1856 im „Uhrenreich“ in Neuchâtel in der Schweiz geboren und erzählte die Geschichte der schönen und mysteriösen Epoche. Rückblickend auf die 157 Jahre seit der Gründung der Marke durch Jules Borel sind diese Uhren mit historischer Erinnerung im Laufe der Zeit nicht verschwunden, sondern immer faszinierender geworden.
   Vielleicht fällt die Liebe vom Himmel, romantisch, weil diese Begegnung jeden Tag stattfindet, aber es sollte immer eine Sache geben, um ein so schönes Wunder zu gedenken: Die Existenz von Ebolu ist, um diesen schönen Moment zu gedenken. EBO Road setzt seit seiner Gründung seine romantische Markenphilosophie fort und auch der Stand von Ebo Road in Basel 2013 hat eine andere Art von Romantik.

   Anlässlich der Basel International Jewellery \u0026 Watch Fair 2013 werden Follow-up-Berichte zur Uhr der Basler Uhr aktualisiert. Bitte achten Sie genau auf Ihre Lieblingsfreunde.
Watch House 2013 Basler Uhrenmesse Sonderseite:

Blue Heart Temperament Tasting Longines 黛 黛 Vina Serie Damenuhr

Longines wurde 1832 in Saint-Jerme, Schweiz, gegründet und blickt auf eine über 180-jährige Geschichte zurück: Sie bietet eine breite Palette von Produkten, die den Bedürfnissen der Uhrmacher gerecht werden und sicherstellen, dass jeder Kunde in Longines das richtige findet. Stil. Die Uhr, die dieses Mal vorgestellt wurde, ist eine Uhr für Frauen. Die Uhr ist elegant und schick. Die Proportion des rechteckigen Gehäuses ist perfekt und harmonisch. Die Subtilität spiegelt die Aufrichtigkeit der Marke für Frauen wider. Es ist ein einzigartiges und exquisites Design. Beobachten. Offizielles Modell: L5.158.0.92.6

   Die 黛 黛 Wiener Kollektion verbindet die klaren Linien der 1930er Jahre mit dem reichen Charme der 1950er Jahre. Diese Schweizer Uhrenmarke kreiert eine Reihe einzigartiger Zeitmesser mit einem subtilen und wunderschönen italienischen Geist, inspirierenden Meisterwerken und einzigartigen Stilen, die die Freude und Freude des Lebens ausdrücken.

   Die Uhr hat ein rechteckiges Edelstahlgehäuse (16 x 20,4 mm) mit einem hochwertigen Wesselton VVS-Diamanten, der mit der einzigartigen Brillanz von Edelsteinen glänzt und dem wunderschön geformten Gehäuse einen charmanten Charme verleiht. .

   Das hellblaue Perlmuttzifferblatt ist sanft und elegant und erinnert an den blauen Baumwollrock des Mädchens im Sommer, frisch und angenehm. Schillernde Diamanten betonen das Zifferblatt und funkeln. Das herzförmige Logo um 12 Uhr ist exquisit und niedlich, und es ist unvermeidlich, dass es sich nach einer spürbaren Aufmerksamkeit um eine Damenuhr handelt.

   Das Gehäuse der Uhr ist leicht und dünn, hat nicht zu viel Gewicht und belastet das empfindliche Handgelenk einer Frau nicht. Von der Seite sind die Linien des Uhrenkörpers elegant und glatt, und das schöne Aussehen der Uhr wird im fließenden Wasser umrissen.

   Das Stahlarmband ist weich und geschmeidig mit raffinierter und feiner Verarbeitung und passt sich mit seiner guten Flexibilität perfekt der Handgelenkskurve des Trägers an.

   Das Edelstahlarmband verfügt über einen dreifach faltbaren Sicherheitsverschluss, der durch Drücken geöffnet werden kann. Auf der Schnalle befindet sich das klassische Sanduhr-Logo mit fliegenden Flügeln von Longines.

Zusammenfassung: Diese Longines Wiener Serie L5.158.0.92.6 Damenuhr, elegant und anmutig, Temperament charmant, voller italienischer Süßigkeit und Lebendigkeit. Der Innenraum ist mit einem Quarzwerk ausgestattet, und die genaue Gehzeit kann Sie jede Minute des Tages perfekt begleiten, und er wird ein wunderbarer Begleiter in Ihrem Leben. (Heimat des Uhrenbildes / Textes VIVIAN)
Weitere Uhrendetails: longines / 1105 /

Kostengünstige Observatorium-Uhr für präzises Timing und Schönheit

„Sea Osten zum Meer, nie wieder zu?“ Gegangen mit dem Fluss der Zeit, wenn es nicht schätzen, nur zur Eile des Leben ist kurz, während die Jahre klagend, einen Seufzer zu verlassen. Wir brauchen eine Uhr mit Zeitstempel, die mithilfe mechanischer Ticks die Minuten und Sekunden des Lebens misst und uns daran erinnert, in wertvoller Zeit hart zu arbeiten, um den Wert des Lebens zu demonstrieren. Swiss Medeau empfiehlt drei kostengünstige Uhren mit Observatoriumswerk, die das Präzisionsobservatoriumswerk in verschiedenen Uhrenserien verwenden und die fortschrittliche Technologie nutzen, auf die die Schweizer Uhrenindustrie für jeden Uhrmacher stolz ist. Schaffen Sie ein Fest der Technik, lassen Sie das Swiss Medemeter zur besten Wahl für ihr hohes Preis- / Leistungsverhältnis werden und erleben Sie jede Minute ihres Lebens mit ihnen.
COSC Kantenfase Teile, Federn und die Materialbilanz und täglich Fehler Schleifen, gibt es strenge Anforderungen, und schließlich die Leistungen der Schweizer Uhrenindustrie fordern genaue Annäherung. Nur eine kleine Anzahl von Uhrwerken einiger Marken kann diese Zertifizierung jedes Jahr bestehen, und die Uhren mit den zertifizierten Uhrwerken der Sternwarte sind teuer. Mido perfekte Serie zehnter Jahrestag der Einführung der Uhr in limitierter Auflage, Diamanten Männer Uhren Bruner Serie III Serie Herren-Uhr und Baroncelli Plätze in der Nähe Mio. Preis, so dass die Bewegung Observatory mehr nah an den Menschen ist, eine Liebe, die jede Tabelle Die Menschen können die Freude an der Schweizer Spitzentechnologie der Uhrmacherkunst und das präzise Timing erleben.
Limited Edition Unlimited Legend
Mido Perfect Series 10th Anniversary Limited Edition Uhr
Die klassische Architektur wird durch die Zeit getauft, aber es ist auch, dass sie ein schillerndes Licht in der Geschichte der menschlichen Zivilisation hinterlassen, ebenso wie die antike römische Arena. Im Jahr 2002, als die Designer-Uhren Mido Fuß in dem römischen Kolosseum gesetzt, in den gesprenkelten Steinstufen wandert, Konzept Monumentalbau Uhrmacherei mit Mido mit einem Entwurf von dem Handgelenk des Arena inspiriert zusammenzufällt Der Tisch war geboren. Dies ist die perfekte Serie von Beauty-Uhren. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Perfect-Serie brachte Medo Uhren speziell 1000 limitierte Uhren der Perfect-Serie auf den Markt. Die Uhr lässt sich von der klassischen Architektur inspirieren und ist eine Hommage an den unsterblichen Römer: Das von der Schweizer Sternwarte zertifizierte Uhrwerk garantiert eine präzise Laufzeit, das Chassis graviert sorgfältig das Prägemuster der Arena, das Zifferblatt ist einzigartig mit römischen Ziffern konturiert und die Klassiker der Römerzeit Perfekt präsentiert im Handgelenk, mit einer limitierten Edition der Handgelenkshow, einer zeitlich unbegrenzten Legende.
Perfekte Serie zehnten Jahrestag limitierte Auflage mit Automatikwerk von zertifizierten Chronometeruhr, Timing-Genauigkeit, außergewöhnliche Leistung, also, ob die Uhren Bewunderer, oder die traditionellen Schweizer genießen und das Know-how, die Uhren sind Kann die Wünsche seines Herzens befriedigen. Die limitierte Auflage dieses Modells, der untere Umschlag, der das Reliefmuster der römischen Arena graviert, macht sie noch einzigartiger.
Perfekte Serie zehnter Jahrestag Uhr in limitierter Auflage Gehäusedurchmesser von 42 mm, Gehäuseform erinnert ausgezeichnete Idee Arena Architekten, schmaler Lünette Rand, maximale Nutzung des visuellen Raumes, so dass das Lesen sehr praktisch ist. Das bituminöse graue Zifferblatt ist mit satiniertem Sonnenlicht verziert und das gewellte Design der Tribüne und des Gehäuses imitiert die innere Struktur des Kolosseums. Die römischen Ziffern und Zeiger sind mit einer attraktiven orangefarbenen und superleuchtenden LumiNova®-Beschichtung versehen, die das Ablesen in der Nacht noch komfortabler macht. Der beidseitig entspiegelte Saphirspiegel macht die Messwerte deutlich. Die Verwendung eines Spiralkopfes verbessert die wasserdichte Funktion und macht es einfach, 100 Meter wasserdicht zu machen. Das Armband aus satiniertem und poliertem Edelstahl ist in den Körper integriert und bringt die Klassiker der Römerzeit ans Handgelenk, wodurch eine unsterbliche Kunstlegende entsteht.
Diamant glänzen
Mido Bruna Collection Diamond Herrenuhr
Als noch ein weiteres wunderbares architektonisches Meisterwerk, das Chrysler Building Stahl Stahlfassade, schlanke Profil, hoch aufragende Turm Design bevollmächtigt seine demütigend, dass so in den letzten hundert Jahren der Geschichte als Wald der Weltarchitektur für alle Bewunderung. Dieses wunderschön gestaltete Gebäude ist die Seele des Designs der Mido Bruna-Serie. Mido Bruner Serie Herren-Diamant-Uhr, erbte perfekt Bruner Reihe von einfachen dicken Linien, die Interpretation des zeitgenössischen architektonischen Meisterwerkes mit einem neuen Design-Elemente – das Chrysler Building in New York, Tribut zu zahlen, um mehr Menschen die Tabelle genießen zu ermöglichen lieben Und erleben Sie diese erstaunliche Optik und Qualität. Die Diamanten auf dem schwarzen Zifferblatt zeigen einen subtilen Glamour, während die Verwendung des Observatoriums ein genaues Timing zwischen den Diamanten sicherstellt.
Mido Bruner Serie Herren-Diamant-Uhr-Design treu zur Wiederherstellung die Chrysler-Gebäude moderne und elegante Atmosphäre und exquisiten einzigartigen architektonischen Stils, im Detail in Handarbeit, die künstlerischen Strömungen Smart und ewige philosophische perfekte Zeit Kombinieren und kartieren Sie den Kern des Melometers – Inspiration und Ewigkeit. Es hat eine raffinierte Erscheinung, ein ruhiges Temperament und einen introvertierten Stil, während der allgegenwärtige Sinn für Design versehentlich offenbart wird und den überlegenen Geschmack des Trägers zeigt.
Bruner Serie Herren-Diamant Uhrvorwahlknopf Durchmesser von 40 mm, Zifferblatt schwarz polierte Diamanten schlanke Zeiger mit erinnert an das Chrysler Building Diamantskala glänzend, die oben in den Himmel gerade, stolz aufrecht, abheben. Das feine Schleifen des Außenrings des Zifferblatts und die exquisiten Schnitzereien des Zentrums ergänzen sich und sorgen für einen schönen visuellen Genuss. Darüber hinaus Uhr der Männer speziell ausgestattet mit COSC-zertifizierten Automatikwerk Observatory, Observatory Zertifizierung, dass sie weiter in dem Uhrenbereich, ein genaue Aufzeichnung jede Minute des Lebens. Der Saphirspiegel schützt effektiv den Rumpf, während der transparente Rücken durch die Bruna-Serie der Diamant-Herrenuhren springt, sodass jeder Uhrmacher die elegante Funktionsweise des automatischen Uhrwerks des Observatoriums genießen kann.
Klassische Eleganz
Mido Belen Sail III Herrenuhr
Mit mehr als 30 Jahren Bestseller-Geschichte verfügt die Belem Seri-Uhr über eine elegante Linie, die edle Qualitäten klar und subtil offenbart. Mido Baroncelli III Serie Herrenuhr erfassen Inspiration aus der klassischen italienischen Architektur Mailand Yi Manuel Emanuele schöner Bogen, der Bogen seines unbeschränkten symmetrischen Konzepts für Uhrendesign und zertifizierter Chronometer Automatik Die Verwendung des Uhrwerks stärkt die praktische Funktion der Uhr, so dass die architektonische Kunst präsentiert werden kann, ohne die tiefe Konnotation ihres praktischen Geistes zu verlieren. Wenn die Schönheit der klassischen Eleganz und die Schönheit der Technologie sich wieder vereinen, schafft die Belen Sail III Herrenuhr den Charme der Schweizer Uhrmachertechnologie.
Die schöne neue Herrenuhr Belem Seri III erbt die Design-Seele der klassischen Architektur Milan Emanuel II Arcade. Die Uhr ist kalt und der hochwertige Stahl umgibt den perfekten Lichtbogen und wirft ein offenes Feld von 39 mm Durchmesser – dies ist das Stahlskelett der Emanuel II-Spielhalle, und der elegante gewölbte Lichtbogen erzeugt ein unendlich erweitertes visuelles Erlebnis. Als ob die Welt kein Ende hat, die Vorstellungskraft und das Verlangen nach der Zukunft weit und breit reichen können, wird es eine prächtigere Welt geben. Zur Verdeutlichung dieses Konzepts verfügt die Uhr über einen halbkugelförmigen Saphirglasspiegel, der den römischen Skalenwerten eine klassische Eleganz und ein rauchgraues Zifferblatt verleiht. Durch das introvertierte Kronendesign wirkt der gesamte Tisch eleganter und symmetrischer, sodass er leicht abgestellt werden kann. Ausgestattet mit einem COSC-zertifizierten Observatoriumswerk überzeugt diese Uhr neben ihrem auffälligen Design auch durch ihre Genauigkeit.
Über Schweizer Meitometer
Der erfahrene geniale Uhrmacher George Sharon gründete 1918 in Zürich die Schweizer Schönheitsuhr. Sein Name leitet sich vom spanischen Wort ‚Yomido‘ ab, was ‚ich messe‘ bedeutet. Mido möchte eine Uhr schaffen, die praktische Funktionalität mit unbegrenztem Wert verbindet. Im Jahr 1938 trat die MIDO erstmals in China ein, als sie ‚Middu‘ hieß. Im Jahr 2000 kehrte MIDO unter dem Namen „Metro“ unter der SWATCH Group nach China zurück.
Das reale Design ist widerstandsfähiger gegen den Fluss der Zeit als der aktuelle Trend. Die Schweiz und die Vereinigten Staaten von Tabelle aus dem klassischen Architektur Inspiration gezogen und Gebäuden zusammen eine neuen Interpretation der Philosophie von Zeit und Raum Kunst, wird es Inspiration und Kreativität zeitlose Architektur enthalten zwischen Menschen Handgelenk getragen: Von der Großen Mauer von China nach New York Wahrzeichen Chrysler Building, alte römisches Amphitheater zu Emanuele Mailand Yi Manuel, den Eiffelturm …… Sitz der klassischen Architektur anschaulich Handgelenk, Mido entwickelte damit die Große Mauer, Bruner von Sydney Harbour Bridge zum Opera Rennes, Frankreich, Perfect, Belen Seri, Steuermann, Kommandant und andere Uhrenserien verwenden das klassische Design nicht, um die Devise ‚Inspiration für zeitloses Design‘ präzise zu interpretieren.
Der Medemeter betont das ewige Design und ist gleichzeitig eine der bevorzugten Marken für Schweizer Uhren mit Observatoriumszertifikat. Seit seiner Geburt vor fast hundert Jahren hat Mido stets darauf bestanden, Uhren mit hochwertigen Materialien, präzisem Uhrwerk, hervorragender Wasserdichtigkeit, langfristigem Eigentum und 100% Schweizer Fertigung herzustellen.

Das Uhrenmuseum Glashütte begrüßt 250.000 Besucher

Am 28. April 2015, fast 7 Jahre nach der Eröffnung, begrüßte das Glashütter Uhrenmuseum in Deutschland den 250.000sten Besucher. Der Jenaer Besucher Andreas Kunze besuchte in Begleitung seiner Frau Glashütte, um sich über die feine sächsische Uhrmacherkunst zu informieren.
   Um 11.00 Uhr begrüßten der ursprüngliche Glashütter Weltpräsident Yann Gamard und der Direktor des Glashütter Uhrenmuseums, Reinhard Reichel, das Ehepaar persönlich und führten es zu einer besonderen privaten Reise. Das überraschte Andreas Kunze und seine Frau. Zufälligerweise war der Tag der 40. Geburtstag von Andreas Kunze. Als ich ging, erhielt ich ein Buch über die Geschichte des Museums und ein Geschenk von Glashütte’s Original sorgfältig vorbereitet.
Internationale Besucher sind endlos
   Seit seiner offiziellen Eröffnung im Mai 2008 hat das Glashütter Uhrenmuseum jährlich weltweit 35.000 Besucher empfangen. Neben in- und ausländischen Glashütter Uhrensammlern und -kennern sind auch Familien, Schulklassen und Touristen häufig zu Gast.
   Ungefähr 10% von ihnen kommen aus dem Ausland, Besucher aus den Nachbarländern Schweiz, Österreich, Tschechien und den Niederlanden sind zahllos, auch Besucher aus Indien, Mexiko und Guatemala sind herzlich willkommen, Besucher aus 93 Ländern und Regionen haben sich bisher hier eingefunden. Lernen.
Sorgfältige Vorbereitung des Museums

   Die Zahl der Besucher aus dem Ausland wächst weiterhin stetig: Um die Veranstaltung für ausländische Besucher zu verbessern, hat das Glashütter Uhrenmuseum zahlreiche Vorbereitungen getroffen.
   Im Pavillon wurde 2013 das deutsche und englische Audio-Guide-System installiert, die chinesische Version wurde im vergangenen Jahr und die tschechische Version kürzlich hinzugefügt. Das Museum plant, auch in Zukunft regelmäßig neue Sprachversionen hinzuzufügen, damit immer mehr Besucher der Anleitung ihrer Muttersprache folgen können, um die Tour vorzustellen.
   Darüber hinaus wird das Informationsmaterial zum Uhrenmuseum weiter ausgebaut: Neben den bestehenden deutschen und englischen Fassungen werden in Kürze auch die französischen, russischen und chinesischen Fassungen verfügbar sein, weitere Sprachfassungen sind in Vorbereitung.

Citizen-Sammlung ‚China True Love 50 Years‘, limitierte Auflage

Die Zeit ist 50 Jahre vergangen, und Citizen, die weltweit führende Uhrenmarke, veranstaltete eine Gedenkveranstaltung im Rahmen der „Citizens China Fifty Years of Time Travel“ in Peking. Partner aus dem ganzen Land und mehr als 100 bekannte Medien versammelten sich zum Rückblick Jahre des Wandels und wahre Momente im letzten halben Jahrhundert. Der Gymnastikstar Mo Huilan, der untrennbar mit Citizen verbunden ist, und Herr Nagai, Vorsitzender der Citizen Timepiece Co., Ltd., kamen auf die Baustelle. Zur gleichen Zeit hat die Citizen Corporation zum Gedenken an die 50-jährige Existenzgründung in China eine Sammlung ultradünner Wellenlängentabellen mit optischer kinetischer Energie herausgebracht, die speziell für die ‚China True Fifty Years‘ (limitierte Auflage von 888) entwickelt wurden
AS9002-06A China True Love Fünfzig Jahre Sammlung Limited Edition
Gurt: Krokodilleder
Gehäuse: Champagner aus Edelstahl
Schnalle: dreimal auf Rabatt drücken
Spiegel: beidseitig entspiegeltes beschichtetes Saphirglas
Wasserdicht: 3 Atmosphären
Bewegung: Optische kinetische Energiewelle / die dünnste elektrische Wellenbewegung der Welt
Preis: 12500

  In dieser Aktivität mit dem Titel ‚Citizen China’s True Fifty Years of Time Travel‘ ist Citizen Watch wie ein Schlüssel, der die Erinnerung an die Vergangenheit öffnet. Fast ein halbes Hundert Pekinger Opernmeister, Herr Zhang, berichteten über seine Gier in der Kindheit und verzögerten so seine Aufführung. Er wurde auch vom Meister bestraft, aber er erinnerte sich auch daran, dass er loyal und pünktlich sein sollte. Turnstar Mo Huilan gewann 1994 bei den Asienspielen in Hiroshima zum ersten Mal die internationale Meisterschaft und gewann vier Einzel- und Frauen-Turnmannschaftsmeisterschaften. Danach ging sie oft in die Welt, um sich zu messen, und erkannte, dass viele Städte sehr sauber und schön sind und sich der Bedeutung des Umweltschutzes immer mehr bewusst werden. Deshalb schlossen sie sich 2008 den Aktivitäten der Bürger zum Schutz der öffentlichen Gesundheit und der Umwelt an. Am berührendsten ist der hochrangige Fotojournalist Herr Lei, der sich selbst erzählt, dass er im erdbebengeschüttelten Gebiet von Sichuan im Jahr 2008, als er die reinen Augen und Erwartungen der aus den Ruinen geretteten Kinder sah, zum ersten Mal die Kamera hob. Ich hoffe, meine Hoffnung und mein Vertrauen in das ‚Licht des Lebens‘ zum Ausdruck zu bringen.

  Herr Toshikura, der Geschäftsführer von Citizen Timepiece Co., Ltd., brachte auch seine eigene Geschichte mit: Die erste Citizen-Uhr im Leben war ein Geschenk von Oma, als er in die High School eintrat, eine Citizen-Uhr mit Handaufzug. Er kam 1973 zu Citizen und ist seit 35 Jahren ein Mr. Hakura. Er hat auch die Entwicklung von Citizen von Japan zu einem globalen multinationalen Unternehmen miterlebt. Herr Tokura, der seit vielen Jahren im Nahen Osten und in Europa tätig ist, sagte, dass Citizen China nun als den wichtigsten Markt aufgeführt habe.

  1924 wurde das erste Citizen-Zeitmessprodukt geboren. In den folgenden achtzig Jahren hat sich Citizen zu einer führenden Marke in der internationalen Uhrenindustrie entwickelt, die sich durch Herausforderung, Innovation und visionäre Weisheit auszeichnet. Die erste Taschenuhr im Jahr 1924, die erste Uhr im Jahr 1931, die erste Kalenderuhr im Jahr 1952, die früheste stoßfeste Uhr im Jahr 1956, die erste wasserdichte Uhr im Jahr 1959, die erste Automatikuhr im Jahr 1961 … bis 1995 wurden auch die erste Uhr mit optischer kinetischer Energie und die erste Uhr mit optischer kinetischer Energie, die 1996 die Gedenkprodukte der Entwicklung von Citizen aufzeichnete, von Tokio zum Veranstaltungsort in Peking transportiert, und zwar leise im Zeitkorridor. Die Geschichte der Zeit.

  Jeder hat Erinnerungen an die Zeit. Citizen exportiert seit den 1950er Jahren Uhren nach China. Es hat wichtige Momente im Leben vieler Menschen erlebt. Für chinesische Verbraucher ist Citizen nicht nur ein Vertreter der Qualität. Es ist eine Art Erinnerung an wahre Gefühle. In jedem Alter haben die Menschen neben dem Wachstumsprozess viele glückliche Zeiten und bewegende Momente verbracht. Seit der Einreise nach China im Jahr 1958 ist Citizen stets bestrebt, den chinesischen Verbrauchern hervorragende Produkte und Dienstleistungen anzubieten und zum Wohlbefinden der Menschen beizutragen. In dieser limitierten Ausgabe der ‚China’s True Fifty Years‘ -Kollektion wird die neueste und fortschrittlichste Technologie von Citizen zusammengefasst, die die Integration von Technologie und Schönheit perfekt widerspiegelt. Wie Herr Yoshizaki Yasushi, Vorsitzender von Citizen (China) Watch Co., Ltd., sagte: ‚Es ist nicht nur eine Erinnerung an wahre Gefühle, sondern auch Ausdruck der Dankbarkeit und des unveränderlichen Engagements der Bürger gegenüber den chinesischen Verbrauchern.‘

Parmigiani bringt die Pershing CBF-Serie auf den Markt

Die brasilianische Fußballlegende hat die Herzen und Gedanken von Millionen von Fans auf der ganzen Welt für ihre einzigartige Begeisterung und ihren einzigartigen Geist erobert. Diese großartige Leistung wird seit fast hundert Jahren von der brasilianischen Fußballliga (CBF, Confederação Brasileira de Futebol) erbracht. Parmigiani, eine Top-Uhrenmarke mit enger Beziehung zum Sport, hat formell eine Partnerschaft mit CBF geschlossen, um ihr einziger designierter Partner zu werden. Zu diesem Zweck schuf Parmigiani auch eine einzigartige Serie von Pershing, um dieser Zusammenarbeit zu gedenken. Pershing Chronograph 005 CBF Gedenkkollektion für Herren
     Das ‚Geneva Corrugated‘ -modifizierte dunkelblaue Zifferblatt besteht aus einem Titangehäuse mit einem Durchmesser von 45 mm, einer sich in einer Richtung drehenden Lünette aus Roségold oder Weißgold und einem entspiegelten Saphirglas. Es ist voller Farben der offiziellen brasilianischen Fußballliga: Gold, Blau Farbe und Grün. Die kleine zweite Stunde wurde durch einen grünen Stern ersetzt, der die fünf Weltmeistertitel Brasiliens repräsentiert. Die grünen Zahlen und goldenen Zeiger haben die 12-Stunden- und 30-Minuten-Zähler erheblich verbessert. Der Drehzahlmesser um das Zifferblatt verwendet ebenfalls die klassische goldene Farbe des brasilianischen Teams. Auf der Rückseite der Uhr ist das CBF-Logo eingraviert und mit einer unabhängigen Nummer versehen. Es ist mit einem PF334-Uhrwerk ausgestattet. Ausgestattet mit Hermes tiefseeblauem Krokodillederarmband. Wasserdicht 30 Meter.
Pershing Chronograph 002 CBF Gedenkkollektion für Damen
     Mit einem Edelstahlgehäuse von 42 mm Durchmesser und einer Lünette aus Roségold verfügt die Lünette über 56 Diamanten im Brillantschliff mit einem Gewicht von ca. 1,28 Karat und einem entspiegelten Saphirglas. Das Perlmuttzifferblatt hat einen Ring auf der Chronographenscheibe und ist mit einem Stundenmarkierungsaufkleber, einer roségoldenen Digitalwaage und einem blauen Stahldreieck mit leuchtend beschichteten Stunden- und Minutenzeigern verziert. Die kleine zweite Stunde wurde durch einen grünen Stern ersetzt, der die fünf Weltmeistertitel Brasiliens repräsentiert. Es gibt 12-Stunden- und 30-Minuten-Zähler bei 6 Uhr bzw. 9 Uhr. Auf der Rückseite der Uhr ist das CBF-Logo eingraviert und mit einer unabhängigen Nummer versehen. Es ist mit einem PF334-Uhrwerk ausgestattet. Kommt mit einem weißen Alligatorband. Wasserdicht 30 Meter.