In der Welt des Freitauchens basiert alles auf genauem Timing und Frogman Diverry

In Vorbereitung auf die neue Saison reisten wir auf die Bahamas, um den viermaligen Weltrekordhalter und Markenbotschafter Pierre Flora zu erkunden. Pierre ist die Heimat des Meeres und trägt selbstbewusst und zuversichtlich eine khakifarbene Reihe von Froschmännern an den Handgelenken. Er nahm sich Zeit aus seinem vollen Terminkalender, um seine einzigartigen Einblicke in die Tauchwelt zu teilen.

Pierre, danke, dass du unser Interview angenommen hast. Warum hast du dich für ein Training auf den Bahamas entschieden?

Dies ist ein großartiger Ort für Tauchausbildung. Das Meer ist das ganze Jahr über warm und klar, und alle Arten von Fischen können kostenlos durch das Meer gefahren werden. Es gibt nicht allzu viele Meeresströmungen und einige großartige versteckte Tauchplätze. Das Wetter ist normalerweise sehr gut, aber diesmal scheint es ein bisschen unregelmäßig. Daran haben wir uns gewöhnt. Beim Training in einer natürlichen Umgebung muss sich alles an die natürlichen Veränderungen anpassen.

Wie wichtig ist dir Zeit für Tauch- oder Vorbereitungstraining?

Beim Freitauchen ist die Zeit von größter Bedeutung, einschließlich der ‚Ruhezeit‘ der Tauchlücke auf dem Wasser und der Zeit des ‚formellen Beginns des Tauchens‘ und der Zeit zum Wiederauftauchen. Freitauchen ist per Definition eine Tauchübung. Daher ist Freitauchen ohne Taucheruhr nicht möglich.

Warum haben Sie sich für die Khaki Navy entschieden?

Ich habe mich für die Khaki Navy Uhr entschieden, weil sie meinen persönlichen Bedürfnissen entspricht. Diese Uhrenkollektion wurde für das Tauchen entwickelt und erfüllt die Anforderungen für Langzeit-Tieftauchen. Gleichzeitig ist es auf einen Blick klar. Unter Wasser schaue ich auf die Uhr und treffe in weniger als einer Sekunde eine Entscheidung. Daher muss ich meine Zeit unter Wasser in weniger als einer Sekunde ablesen. Der Gurt ist angenehm zu tragen und langlebig, ohne die Gefahr von Verlust oder Beschädigung.

Obwohl das Zifferblatt der Khaki Navy-Uhr einen großen Durchmesser hat, ist es aufgrund seiner leichten Textur kaum am Handgelenk zu spüren. Es wurde in mein Leben integriert und ich kann mich leicht in die endlose Tiefsee schleichen. Alles in allem habe ich mich für diese Uhr entschieden, weil sie einfach, langlebig, leistungsstark und auffällig ist. Genau wie die Welt der Ozeane, in die ich mich jeden Tag schleiche, ist sie voller grenzenlosem Charme.

Wie stellen Sie normalerweise Ihr eigenes Trainingsprogramm zusammen?

Ich arrangiere jeden Tag zwei bis drei Stunden Training. Wenn Sie jedoch auf See trainieren, sind acht Stunden am Tag ebenfalls üblich. Ich beginne immer einen neuen Trainingstag mit einer halbstündigen Yogapraxis. Dann schwimme ich eine Stunde oder 3 Kilometer und laufe eineinhalb oder 15 Kilometer. Freie Taucher müssen einen starken Körperbau haben, daher ist aerobe Fitness unerlässlich. Dies hilft mir, in Form zu bleiben und das ganze Jahr über eine gute sportliche Leistung zu erbringen.

Können Sie uns einige Überlegungen zum Tauchen mitteilen?

Tauchen Sie zuerst nicht alleine. Beim Tauchen ist es wichtig, begleitet zu werden. Dies kann sich im Krisenfall gegenseitig helfen. Ein weiterer Vorschlag ist, genügend Wasser zu sich zu nehmen, obwohl sich unser Körper beim Tauchen immer im Wasser befindet. Wenn das Wasser jedoch nicht ausreicht, wird unsere Haut schnell austrocknen. Tauchuhren sind ebenfalls eine wichtige Ausrüstung. Unter Wasser zu tauchen ist wie zu entkommen: Es ist schwierig, das Konzept der Zeit zu erkennen. Wenn es keine Taucheruhr gibt, werde ich nie in der Lage sein, ein solches Ergebnis zu erzielen. Daher ist die Taucheruhr ein großartiger Partner für Taucher. Schließlich behalten Sie immer Ehrfurcht in der Natur.

Hast du dein liebstes Tauchziel?

Es gibt ausgezeichnete Tauchplätze in den Gewässern der Welt. Zum Beispiel Tauchen in den kubanischen Gewässern, begleitet von Krokodilen, Tauchen in den polynesischen Gewässern, begleitet von Walen, Tauchen in den dominikanischen Gewässern, begleitet von Pottwalen, Tauchen in den südafrikanischen Gewässern, Haie.

Sobald die Stimme fiel, schlich sich der Froschmann in die endlose Tiefsee.

So identifizieren Sie einen gefälschten Rolex-Editor, der Sie unterrichtet

Da die Marke Rolex tief im Land verwurzelt ist, wurden in den letzten Jahren inländische Rolex-Uhren mit Fälschungen überflutet, sodass sie eine Rolex für ein paar Dutzend Dollar an einem kleinen Stand kaufen können. Die heutige Uhr zeigt Ihnen, wie Sie durch das Erscheinungsbild von Rolex-Uhren zwischen wahr und falsch unterscheiden können.
Schauen Sie sich zuerst den Riemen an
 1. Das generelle gefälschte Rolex-Armband ist relativ rau, besonders wenn das Gold offensichtlicher ist.
 2. Das Goldband zwischen den Originalprodukten ist beim Biegen sichtbar, der Querschnitt ist dicker, die Dicke ist nicht gleichmäßig und die Dicke der Fälschung ist gleich.
 3. Der mittlere Goldteil des Goldarmbands verläuft parallel zum äußeren Stahlteil, fühlt sich bei Berührung glatter an und der falsche Goldteil ist etwas niedriger als der äußere Stahlteil. .
 4. Die meisten gefälschten Rolex-Modelle gravieren nicht an der Schnallenposition.

Zweitens schauen Sie sich die Gehäusestruktur an
 1, das größte Merkmal der gefälschten Rolex-Fall ist, dass es oft ‚mischen und passen‘, verschiedene Modelle der Serie oft mischen und zu einem neuen Produkt zusammenfügen, werden sie geschätzt, um die Kosten zu senken.
 2, einige gefälschte Rolex auch auf der Rückseite des Gehäuses mit Materialbeschreibungen gedruckt, die nicht der Tabelle entsprechen, zum Beispiel wird etwas Stahl als Goldmaterial gedruckt.

Drittens schauen Sie auf das Zifferblatt, um wahr und falsch zu unterscheiden
 1. Es gibt viele raue Stellen auf dem Zifferblatt der gefälschten Rolex-Uhr, z. B. die Größe der Diamanten. Die Position ist nicht einheitlich. Die Position des Leuchtpunkts ist nicht gleichmäßig, der Kalenderrahmen und das Zifferblatt sind nicht ausgerichtet, und einige Glasöffnungen sind mit der Seriennummer der Produktion bedruckt.

Viertens Laser-Anti-Fälschungs-Logo
 1. Rolex hat seit 2002 eine kleine Markierung aus der Sechs-Uhr-Richtung auf das Saphirglas geätzt. Dieses Zeichen ist sehr klein und muss mit einer Lupe oder einem Okular gesehen werden. Wenn es sich um eine Beschreibung mit der Markierung S handelt. Der Spiegel wurde ersetzt.
 2, die authentische Rolex-Uhr-Marke besteht aus 152 Punkten, der Teil des Matchkopfes ist 7 Punkte, der Öffnungskreis ist 14 Punkte. Aufgrund der feinen Verarbeitung von Fake-Arbeiten ist dies nicht der Fall.

Fünftens identifizieren Sie den wahren und den falschen Kopf
 1, der echte Rolex Kopf, die Runde ist eher wie ein lachender Mund, so allgemein bekannt als ‚offenes Lächeln‘, und die Fälschung aufgrund des Prozesses des Problems, einen ‚geschlossenen Mund‘ zu machen, kann dieser Kontrast leicht identifiziert werden Komm raus.
 Heute gibt es einen Artikel über das Identifizieren von wahrer und falscher Rolex. Ich werde ihn Ihnen hier vorstellen. Begrüßen Sie alle, um die Nachricht unter dem Artikel zu kommentieren, um mehr und bessere Möglichkeiten bereitzustellen, und lassen Sie uns den Profiteuren widerstehen.

Montblanc Star – Weltzeituhr mit automatischer Zeitmessung

ist zweifellos einfach zu bedienen

    Die Montblanc Star-Weltzeituhr GMT Automatic ist auf den ersten Blick leicht zu erkennen: Die Ingenieure der Montblanc Reno Factory haben bei der Funktionsentwicklung große Fortschritte erzielt: Durch verbessertes Design und verbesserte Sicherheitsleistung können die Funktionen zusammen betrieben werden. : Die Krone befindet sich in der ursprünglichen Position (nicht gelöst). Die Drehung im Uhrzeigersinn kann die Bewegung der Bewegung sein. Durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn wird der Städtenamenskreis um die Welt verschoben. Ziehen Sie die Krone in die mittlere Position, um sie im Uhrzeigersinn zu drehen. Sie können den Kalender einstellen und gegen den Uhrzeigersinn drehen, um den roten GMT-Zeiger in Schritten von 1 Stunde vorzustellen. Ziehen Sie die Krone noch einmal und drehen Sie sie im Uhrzeigersinn, um die Stunden- und Minutenzeiger wie gewohnt einzustellen.
Montblanc Stars zieht die Weltzeituhr automatisch auf.

    Stunde immer mit der Bewegung verbunden, die Anzeige der Ortszeit des Hauptkörpers der Tabelle, kleine scharfe rote Farbe 24 Stunden GMT Zeiger Ringen die Zeit der zweiten Zeitzone (Tag und Nacht sogar Anzeige), wenn die lokale Zeit und die zweite Zeitzone GMT Nachdem die Zeit korrekt eingestellt wurde, wird die Zeitzone der globalen Zeitzone der äußersten Kante verwendet, um die Zeit aller Zeitzonen anzuzeigen.

    Dieses neue Einstellsystem ist mit einer speziellen Zahntechnologie ausgestattet, die den Außenring des Zifferblatts und das entsprechende Uhrwerk antreiben kann. Diese Technologie muss noch von der patentierten Technologie genehmigt werden. Diese neue Technologie verwendet nicht nur eine einzige Krone, um alle Funktionen unabhängig voneinander zu steuern, sondern trennt auch das Uhrwerk, das Zeitzonen-Zahnradsystem und das Weltzeit-Anzeigesystem während der Zeitzoneneinstellung, damit das Uhrwerk genau bleibt. Aufgrund des Zeitunterschieds zwischen der neuen Zeitzone und der Einstellung des Stundenzeigers gibt es einen Namen für das erweiterte Uhrwerk.

    Das von Montblanc sorgfältig entwickelte Automatikwerk MB 4810/405 arbeitet präzise und mit einer Gangreserve von 42 Stunden und einer Schwungfrequenz von 28.800 (4 Hz) pro Stunde.

Elegante Tagesuhr

Der äußere Ring des Zifferblatts hat einen Städtenamen, der 24 Zeitzonen darstellt.

    Das 42-mm-Edelstahlgehäuse ist nicht nur robust, es hat auch keine Angst vor der rauen Umgebung auf der Reise, sondern enthält auch die mikromechanische Technologie. Obwohl das schlichte und schlichte Gehäuse bis 30 Meter wasserdicht ist, verleiht die polierte und polierte Lünette einen Hauch klassischer Eleganz: das Kristallglasboden-Kaliber und die schwankende Wicklung, das klare, doppelseitige, blendfreie Kristall Der Glasspiegel schützt nicht nur das gravierte Zifferblatt, sondern hebt auch die Übersichtlichkeit des Zifferblatts hervor. Die 3-Uhr-Position stellt das Kalenderfenster dar. Der äußere Ring des Zifferblatts enthält den Namen der Stadt, die 24 Zeitzonen darstellt Mal gibt es ein Zentrum im Zifferblatt

    Der enge 24-Stunden-Kreis zeigt in Kombination mit einem anderen kleineren GMT-Zeiger die Zeit (Stunden) in der zweiten Zeitzone an, der 24-Stunden-Kreis ist in zwei Schattierungen unterteilt, die klar angeben, ob die zweite Zeitzone Nacht oder Nacht ist.

    Montblanc Star World-Time GMT Automatic mit zwei Modellen ist ein schwarze Maschine eingravierte Muster Zifferblatt mit silbernen arabischen Ziffern und rhodiniert Händen sogar schwarzem Krokodilleder, zweitens Silber Maschine eingravierte Muster Zifferblatt mit schwarzen arabischen Ziffern und blau Farbe Hände und komfortable Stahlkettenriemen, diese beiden Riemen sind mit dreifachen Rabatten aus Edelstahl ausgestattet, der Schalter ist einfach und bequem.

SWATCH PAY! Sehr cool • Sehr bezahlt‘ Logge dich in China ein

zahle Zeit, um anzukommen! Ganz gleich, ob Sie ein Bankkonto eröffnen oder einkaufen möchten – die bequemere Zahlungsmethode ist nur einen Steinwurf entfernt – SWATCH PAY! Mit der kontaktlosen Zahlungstechnologie erobern Sie nicht nur Debitkarten, sondern unterstützen jetzt auch Kreditkarten. Mehr Verbraucher sparen Zeit beim Kauf und vermeiden umständliche Links.

   Am 18. Juli 2017 veröffentlichte Swatch, der Schweizer Pionier der Uhrenindustrie, im Swatch Art Peace Center in Shanghai SWATCH PAY !, die zweite Generation von kontaktlosen Zahlungssystemen, für nationale und globale Medien. Diesmal hat sich Swatch erneut mit China UnionPay zusammengetan, um die Zusammenarbeit zu vertiefen, und gemeinsam den Start von SWATCH PAY! Auf dem chinesischen Markt angekündigt und eine Zusammenarbeit mit 11 großen chinesischen Banken erzielt. Herr Nick Hayek, CEO der Swatch Group, Herr Chen Zhi, stellvertretender Vorsitzender von China UnionPay, und relevante Führungskräfte von verschiedenen Support-Banken zeigten gemeinsam SWATCH PAY für die anwesenden Medien und Gäste! ‚Sehr coole und sehr bezahlte‘ Innovation Zahlen Sie für Spaß.

 

   Das neue Upgrade von SWATCH PAY! Spiegelt nicht nur den Spaß, die Farbe und die Funktionalität von Swatchs Design wider, sondern auch die Kombination von Innovation und Mode in den vier Modellen. Die Zahlungsuhr der zweiten Generation verwendet eine neue Technologie, die mit der Cloud-Flash-Zahlungslösung von China UnionPay ausgestattet ist und die Debit- und Kreditkarte von UnionPay unterstützt. Nach dem Kauf von SWATCH PAY! Können Verbraucher die Zahlungsfunktion der Uhr sofort aktivieren, indem sie den QR-Code im Geschäft scannen und die entsprechende Anwendung herunterladen. Der gesamte Tokenisierungsprozess kann in wenigen Minuten durchgeführt werden. Wickeln Sie Ihr Handgelenk.

   Herr Nick Hayek, CEO der Swatch Group, sagte: ‚Seit der Veröffentlichung von Swatch Access im Jahr 1993 ist Swatch ein Pionier auf dem Gebiet der kontaktlosen Technologie, und jetzt ist es eine Selbstverständlichkeit, in das innovative Zahlungsfeld für Bankkarten einzusteigen. Aus diesem Grund sind wir sehr Wir freuen uns, SWATCH PAY zu lancieren! ‚Seit dem 27. Juli 2017 wird SWATCH PAY! Offiziell in den von Swatch ausgewiesenen Stores in 28 Städten in China lanciert. Wenn der Verbraucher für den Kauf bezahlt, kann die Zahlungsuhr bequem und sicher bezahlt werden, indem die Zahlungsuhr einfach in der Nähe des POS-Terminals mit dem China UnionPay ‚QuickPass‘ -Logo platziert wird. Gleichzeitig können Benutzer anlässlich der bevorstehenden offiziellen Veröffentlichung eine Reihe aufregender neuer Familienvorteile genießen.

   Durch diese intensive Zusammenarbeit mit China UnionPay hat Swatch das Zahlungssystem für Armbänder auf ein neues Niveau gebracht: Zu den chinesischen Banken, die bereits Unterstützung für SWATCH PAY! Angekündigt haben, gehören die chinesische Industrie- und Handelsbank, die chinesische Bank, die chinesische Postsparkasse und CITIC Bank, Hua Xia Bank, Minsheng Bank, China Merchants Bank, Industriebank, Shanghai Pudong Development Bank, Ping An Bank und Xi’an Bank. Darüber hinaus freuen sich Swatch und China UnionPay auf eine künftige Ausweitung der Zusammenarbeit in weiteren Bereichen.

   Inspiriert vom amerikanischen Schriftsteller Edward Bellamy stellte sich diese innovative Swatch-Uhr in seinem Roman von 1888 eine utopische Welt vor, die Bargeld durch Kreditkarten ersetzte. Zum ersten Mal als Swatch Bellamy-Zahlungssystem im Jahr 2015 eingeführt, sind keine Gebühren und keine Netzwerkunterstützung erforderlich. Sie können jederzeit und überall Ihre Handgelenke rollen. In dieser Ära des Wettlaufs mit der Zeit zahlt sich SWATCH PAY aus!
#SwatchPay #

Citizen erwirbt Constance Peter Stas und Aletta Stas bleiben mindestens fünf Jahre im Amt

Am 26. Mai 2016 gaben die Gründer von Konstanz, Peter Stas und Aletta Stas, eine schriftliche Ankündigung bekannt, mit der der Verkauf des Unternehmens an den japanischen Uhrmacher Citizen angekündigt wurde. Vor 25 Jahren wurde die Constance Group von Peter Stas und Aletta Stas gegründet, zu deren Marken Constance, Alpina und Ateliers deMonaco gehören.

   In der Erklärung wurde darauf hingewiesen, dass die beiden Kinder der Ehepaare PeterStas und AlettaStas keine berufliche und uhrmacherische Ausrichtung hatten und die Gründer andere Wege finden mussten, um die Zukunft des Unternehmens zu sichern. ‚Nach sorgfältiger Analyse und wiederholten Diskussionen hat uns die innovative Technologie der CIT Group einen tieferen Eindruck hinterlassen. Dies ist eine gute Gelegenheit für Schweizer und japanische Unternehmen, gemeinsam Uhren zu entwickeln und zu verkaufen.‘
   Die Aussage wies auch darauf hin, dass nach Abschluss der Übernahme, „die beiden Seiten der Zusammenarbeit durchführen werden in High-Tech-Forschung und Entwicklung von elektronischer, mechanischer und Hybrid-Bewegung. Wir freuen uns auf die Frédérique Constant High-End-Fertigungskapazitäten und Citizen im Bereich Solarenergie, Radio und ultra-dünne Maschine Die revolutionäre Innovation im Kern ist effektiv integriert. ‚
   Zuvor hatte Citizen Bulova, Angelus und die Bewegungen La Joux Perret und Miyota erworben. Nach Abschluss der Akquisition wird Citizen ein fertiges US-Vertriebsnetz für die Constance- und Alpina-Uhren bereitstellen.
   Das Kerngeschäft der Constance Group beschäftigt 170 Mitarbeiter, hat 6 Büros und 3.000 Uhrenprodukte werden weltweit verkauft.
   Peter Stas fügte hinzu: „Wir sind überzeugt, Frederique Constant-Gruppe von den Vorteilen der Bürgergruppe profitiert, so nahm das Angebot von Fusionen und Übernahmen im Rahmen der Vereinbarung, I, Aletta und Management-Team werden ihre Positionen halten mindestens fünf. In dieser Zeit werden Constance, Alpina und Ateliers deMonaco als unabhängige Marken und Unternehmen auftreten. ‚

Treffen Sie SIHH 2014 direkt, um Richard Mille Flyback Automatic Chronograph zu entdecken

Mit dem RM60-01RegattaFlybackChronograph, der zum Chronographen mit automatischem Aufzug zurückfliegt, präsentiert RichardMille die weltweit erste nautikspezifische Technologieuhr.

  Die Uhr ist mit einem 5-Grad-Titan-RMAC2-Uhrwerk, einer Gangreserve von 55 Stunden, einer variablen Trägheitsbalance, einer vollständigen Flyback-Chronographenfunktion und einer Jahreskalenderfunktion mit großer Datumsanzeige und UTC-Funktion ausgestattet. Darüber hinaus verfügt die RM60-01 über einen vierachsigen Basispunkt, der durch ihre spezielle drehbare Lünette angezeigt wird, sowie ein 360 ° – und 24-Stunden-Zifferblatt, damit die Uhr den Bedürfnissen der Schifffahrt gerecht wird.

  Das Funktionsprinzip des RM60-01 basiert auf zwei Punkten: Ortszeit und Sonnenstand. Um die genaue Position zu berechnen, muss die UTC-Anzeige auf die Sonnenposition zeigen und die UTC-Taste um 9 Uhr drücken, um die Blende zu drehen, bis der UTC-Zeiger mit der auf der Blendenskala angegebenen Ortszeit übereinstimmt. An dieser Stelle zeigen der Nordosten und der Nordwesten der Einfassung auf die Ausrichtung der Oberfläche.

  Die RM60-01 unterscheidet sich von ähnlichen Uhren dadurch, dass sie sowohl in der nördlichen als auch in der südlichen Hemisphäre ausgerichtet werden kann. Für diesen Vorgang sind keine zusätzlichen Berechnungen erforderlich.

  Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme stellt der Chronographenknopf den Schnellverriegelungs- und Entriegelungsmechanismus ein. Das Sperren des Chronographen (roter Pfeil) oder das Entsperren (grüner Pfeil) erfordert ein schnelles Drehen des Außenrings, um eine versehentliche Änderung der Chronographenwerte zu vermeiden.

  Während des SIHH-Zeitraums können die Internetnutzer alle relevanten Informationen von RichardMille über diesen Link vollständig verstehen.Die Startseite der Uhr verwendet für alle den Bildlauf-Aktualisierungsmodus, der durch den Haupttext ergänzt wird. (Abbildung, Text / Uhr nach Hause Li Shuai)
2014 Genf Internationale Haute Horlogerie Ausstellung: