Aus den Klassikern Neuinterpretation Verkostung Jiang Shidan Denton Wu Luzhi Serie Vollkalender Mondphasenuhr

Vacheron Constantin wurde 1755 geboren und blickt auf eine 263-jährige Geschichte zurück, die eine einzigartige Stellung im Herzen der Fans einnimmt. In diesem Jahr wurde auf der Internationalen Haute Horlogerie in Genf die Serie FIFTYSIX Wu Luzhi von Vacheron Constantin vorgestellt, die den exquisiten uhrmacherischen Fähigkeiten der Marke folgt und Tradition und Moderne vereint. Apropos neue Vacheron Constantin Wu Lu-Serie: Der Name der neuen Serie geht auf das klassische Modell zurück, das 1956 eingeführt wurde: Modell 6073. Die neue Serie, die dieses Mal eingeführt wurde, ob im Design oder im inneren Konzept, entspricht dem Modell 6063. Es gibt drei Modelle in der gesamten Kollektion: einfache, vollständige Kalender- und doppelte Kalender-Gangreserve. Schauen wir uns als nächstes die vollständige Kalenderuhr der Wu Lu-Serie an. (Uhrenmodell: 4000E / 000A-B439)

Aus der klassischen Neuinterpretation

   1956 ist eine Ära der Tradition und Moderne, und es ist auch die Ära von Vacheron Constantin. Die Serie FIFTYSIX Wu Luzhi stammt aus diesem Jahrgang und symbolisiert den Geist der Transformation von Tradition zu Moderne. In Bezug auf das Uhrendesign fielen die 1950er Jahre mit dem goldenen Zeitalter der kreisförmigen Zeitmesser zusammen. Die diesjährige neue Gehäuseserie wurde mit kreisförmigem Design entworfen, um der Ästhetik der 1950er Jahre Rechnung zu tragen. Und der neue Zeitmesser bringt auf subtile Weise die vier Zweige des klassischen Malteserkreuzes auf die vier Ösen auf, wobei das exklusive ästhetische Design der Marke beibehalten und ein mutiger und innovativer Geist demonstriert wird. Um dem Automatikaufzugswerk des Modells 6073 Rechnung zu tragen, verfügt das Uhrwerk über ein neues Automatikaufzugswerk und ein großes Dreifachnadel-Zifferblatt. Das Uhrwerk des hohlen, schwingenden 22-karätigen Goldgewichts ist mit dem Malteserkreuzmuster und dem satinierten Rollmuster verziert, die zum Wahrzeichen der Wulu-Serie geworden sind.

Schau dir den echten Schuss an

   Dieses Gehäuse mit Vollkalender verfügt über ein rundes Gehäuse, das in den 1950er Jahren beliebt war und sanfte Linien betont.

   Die schlanke Lünette hat eine 45 ° Fase, die poliert und poliert ist, und die Seiten des Gehäuses sind mit einem gebürsteten Finish geschliffen. Zwei verschiedene Texturen verstärken den visuellen Effekt.

   Der Spiegel ist eine über dem Gehäuse liegende Retro-Struktur, die das traditionelle Konzept mit dem modernen Design verbindet und den Retro-Charme der Uhr genau richtig beibehält.

   Das Malteserkreuz war schon immer ein klassisches Symbol von Vacheron Constantin. Diese neue Uhrenserie verwendet die vier Zweige dieses Modells an den Ösen, was sehr interessant ist.

   Die eingebettete Krone folgt auch den klassischen Merkmalen der Uhr von 1965, in die das Malta-Logo der Marke eingraviert ist, was die einzigartige Ästhetik der Marke unterstreicht.

   Ein weiteres Merkmal der Vollkalender-Mondphasenuhr ist das Teilungszifferblatt, der zentrale Bereich ist opalweiß und der äußere Ring ist mit einem Sunburst-Muster verziert. Der Skalenring ist mit arabischen Ziffern und stockförmigen Indexen aus Weißgold ausgestattet, in der Mitte befindet sich ein goldener Zeiger. Die Zeiger und Zeitmarkierungen sind mit einer leuchtenden Beschichtung versehen, um die Betrachtung bei Nacht zu erleichtern.

   Zwei rechteckige Fenster um 12 Uhr, die jeweils die Woche und den Monat anzeigen. Die Datumsanzeige befindet sich am äußeren Rand des Zifferblatts und ist durch einen blauen Pfeil gekennzeichnet.

   Die 6-Uhr-Position wird in der Mondphase angezeigt und besteht aus einem blauen Nachthimmel und einem 18-karätigen Goldmond, der mit den goldenen Stundenindizes harmoniert. Verglichen mit der gewöhnlichen Mondphase, die alle drei Jahre einmal eingestellt wurde, weist diese Mondphasenuhr eine präzisere Struktur und hohe Präzision auf, und ihre Mondphase ist präziser. Theoretisch dauert die Einstellung nur 122 Jahre.

Krokodillederarmband mit Stahlfaltschließe

    Die Vollkalender-Mondphasenuhr ist mit einem 2460QCL / 1-Automatikwerk ausgestattet, das die Tages-, Kalender-, Monats- und Mondphasen antreibt und eine Gangreserve von rund 40 Stunden bietet. Wenn Sie diese Uhr umdrehen, ist die Bewegung des Saphirglases, der Genfer Wellen, der runden Maserung und der Schnecken ungehindert. Wir können auch das satinierte, polierte, durchbrochene Schwinggewicht aus 22 Karat Gold genießen, das mit einem malteserkreuzförmigen Muster verziert ist und sehr zart und schön ist.

Zusammenfassung: Die neue Wulu-Typenserie von Vacheron Constantin hat der Marke neues Blut eingebracht und eine brandneue Welt eröffnet. Ob es sich um das klassische Design der Vergangenheit handelt oder um das Hinzufügen eines modernen Elements, die perfekte Kombination aus beidem, der neue Modestil wird interpretiert. Wenn Sie eine Uhr haben, die diese Vollkalender-Mondphasenuhr mag, können Sie mehr Aufmerksamkeit schenken. Referenzpreis: 175000 RMB

GP Girard-Perregaux WW.TC Chronograph Weltzeit-Meisterschaft

ww.tc World Time Chronograph ist eine Ihrer Tabelle klassischen GP Girard Perregaux hat mit der Zeit fort, praktischer Leistung, exquisitem Design und mechanischer technischen Exzellenz, vor allem in Kontrastzifferblatt-Design zu sehen, dass die Leistung der beiden Handgelenk Die starke Persönlichkeit der Uhr ist klar und leicht zu lesen und leicht zu bedienen.
     Wenn der rätselhafte Meister ist jede Minute extrem komplex, aber ww.tc Weltzeit Chronograph schlagen, das nicht nur alle Zeitzonen angezeigt werden, und kleine Sekunde, Datum, Zeitsystem, Tag / Nacht-Anzeige und andere Funktionen ihre Aufgaben zu erfüllen; Girard-Perregaux hat auch das Design der Zifferblattdetails und die Farbkombination kontinuierlich verbessert, um das klare Layout und die Anzeigefähigkeiten weiter zu verbessern.
     GP Girard-Perregaux hat sorgfältig recherchiert und ein neues dynamisches und dynamisches Modell erstellt, behält jedoch das Design der ww.tc-Serie bei: Die Zifferblätter sind gut definiert, der Schwarz-Weiß-Kontrast ist stark, die Durchdringung ist hellrot, die Anzeige ist klarer, die Zeitskala, die Zahl und der Minutenzeiger Nach der Behandlung mit Nachtlichtbeschichtung ist die Tag- und Nachtanzeige klar und deutlich, genauso wie bei den drei schwarzen kleinen Timern.
     Dieses Edelstahl-Modell mit 43 mm Stahl Aussehen, wasserdicht bis 30 Meter, die Montag Girard Perregaux GP GP033C0 gut entwickelte Selbstaufzug, mit Chronograph und Weltzeit-Anzeigefunktion, die die Schlüsseltechnologie ist, ist der Antriebsring 24 ( dargestellt durch 24 Städte) Eingriffsmittel; Durchmesser Bewegungs 13 Verfahren 46 Stunden Gangreserve, Bohnerwachs Fischschuppenmuster, Sperrholz und die Raffinierung Streifen blau Stahlschrauben Tuo Geneva polierten Armaturen auch sorgfältigen ist, traditioneller won Die Essenz des Uhrmachens aus der transparenten Rückseite des Tisches zeigt sich in seiner exquisiten Verarbeitung.
Technische Daten des Ww.tc-Chronographen
Edelstahlgehäuse
43 mm Durchmesser,
13,4 mm dick
Gebogener Spiegel aus entspiegeltem Kristallglas
Wasserdichte Tiefe 30 Meter
GP033C0 Automatikaufzugswerk:
Bewegungsgröße: 13 Punkte
Schwungfrequenz: 28.800 mal pro Stunde (4 Hz)
Gangreserve: 46 Stunden oder mehr
Edelsteine: 63
Funktion: Stunde, Minute, kleiner Sekundenzeiger, Weltzeitanzeige Tag / Nacht, Zeitmessung, Kalender
Krokodillederarmband mit gefalteten Falten
Nr .: 49805-11-153-BA6A
Preis: 133.000 RMB

Genfer Markenuhren Auktion echte Kollektion

Xiaobian stellt Ihnen heute die unvergleichliche Schatzsammlung bei der Auktion von Geneva Watch vor. Es wird berichtet, dass der Gesamtpreis der Auktion schließt sein wird HK $ 29 Millionen, die gesamte Auktion von 291 Los wurden 90% mehr an einem bestimmten Auktion verkauft vor höheren Verkauf Schätzung von vier oder fünf Mal, um zu schießen.

 Wie Patek Philippe 5074, nur drei Fragen Platin Uhren (Lot120) nicht nur der Durchgang von allen möglichen Komplikationen Lager 3974, aber mit zwei lautem Klang der Kirchenglocken Tonfeder drei Repeater Gerätekomplexität ausgestattet ist evident. Nach der Szene von wiederholten Kunden Gebot, und schließlich von einem Sammler in der Tasche aus Asien, dem Schlusskurs von Millionen $ 4,46 HK (einschließlich Provision), verdiente auch in diesem Bereich der hochpreisigen Auktion NO.1 zu sein. Eine weitere Patek Philippe 3939 (Lot291), 18 Karat Roségold drei fragte Tourbillon Uhren, legt Preis von Millionen $ 3,26 HK (einschließlich Provision) des Hammers. Darüber hinaus haben viele der Patek Philippe-Kollektionen in dieser Auktion gute Preise erzielt. 18 Karat Gold ewige Kalender des 345 (Lot280) für HK $ 1,4 Millionen (einschließlich Provision) Preis der Transaktion, 18 Karat Weißgold ewigen Kalenders 5050G, (Lot119) für HK $ 6,2 Millionen (einschließlich Provision) Preis der Transaktion, eine 1997 in limitierter Auflage speziell für den japanischen Markt hergestellt Edelstahl Aquanaut.
Gyrotourbillon 1
 Wenn ein einzelner hoher Umsatz aus den beide oben genannten komplexen Funktionen von Patek Philippe Ansicht, nicht genug weithin akzeptierte im Markt komplexen Menü worden ist, aber nur mit Platin Kugel Tourbillon Uhren gekoppelt ist, würden die Komponenten genug. Nur Gyrotourbillon 1 149.6.07.S. Modell von Jaeger-LeCoultre, zu einem Preis von HK $ 1.940.000 (einschließlich Provision) Transaktion. Neben dem komplexen Funktionstisch ist der Hohltisch auch ein Hot Spot für diese Auktion. Er war besorgt über die vielen Sammler von Patek Philippe 918 / 4,18K Gold Diamant-Hohl Taschenuhr (Lot287) verkauft für HK $ 572.000 Kommission noch vor der Auktion. Eine weitere 18K Bai Jinjiang Vacheron Constantin 43580 Diamanthohlform (Lot.194) durch den Grad der Besorgnis verfolgt, für HK $ 362.500 (einschließlich Provision) Preis der Transaktion.
 Und Hohlform gehört zum Handwerk, Kunst Chopard 18 Karat Weißgold Uhr verfügt über Nippon Paint Golduhr (Lot97) ebenfalls gut, genießt die gleiche Während dieser nationale Schatz von dem japanischen Lackkunst Meister Masumura Ji Yilang und nationalem Schatz bekannt als Lackhersteller Yamada Die von Ping An Tang produzierte Uhr wurde viermal höher gedreht als die niedrigste Schätzung vor der Auktion, die 325.000 HK $ (einschließlich Provision) beträgt. 5066A (Lot117) wurde zu einem Preis von 23,125 Mio. HK $ verkauft, was mehr als dem Fünffachen der Schätzung vor der Auktion entspricht.
LOS 120 Patek Philippe Ref.5074
 Schätzung: 3,8 Millionen – 4,8 Millionen Hongkong-Dollar
 Transaktionspreis: 4,46 Mio. HKD (einschließlich Provision)
 Diese Platin Minutenrepetition Herren-Seriennummer aus dem Jahr 2002 sehen, das erste Gold und Silber Oberfläche schwarze Oberfläche zur Verfügung, die wichtigste Roségold auf dem 2005 Basel Watch Fair, die 2009 Basel Watch Fair eine Platin-Uhren ins Leben gerufen. 5074 kann die komplexen Funktionen des Uhr Abschnitts 3974 der drei Fragen, auf dieser Grundlage mehr lauter Kirchenglocken mit drei Repeater Gerät, und dies ist das erste Mal in Quorum Auktion wird erben gesagt werden.
 Ich persönlich denkt, dass die Patek Philippe im Vergleich zu 3939 classic drei Fragen sehen, die Bewegung Design für diese Gold Tabelle 22K Gold Schwungmasse, schwarzes Zifferblatt, Mode und Design mehr herrschsüchtig adoptiert und elegante weiße Emaille Frontplatte und die Rückseite des Riemens Eine Minute des zurückhaltenden Luxus des Tourbillons 3939 im Vergleich zu einem ganz anderen Stil. Das endgültige Platin 5074 wurde zu einem Provisionspreis von 4,46 Mio. HK $ verkauft.
LOT 199 Jaeger-LeCoultre Platinum Tourbillon Uhr
 Schätzung: 2 bis 3 Millionen Hongkong-Dollar
 Transaktionspreis: 1,94 Mio. HKD (einschließlich Provision)
 Der Tisch ist 75 limitierten Auflage von 68 Stück, mit einem ewigen Kalender, Schaltjahresanzeige, retrograder Anzeige retrogradem Monat, Doppel-Nadel retrograder retrograde Datumsanzeige, Gangreserveanzeige. Diese Tabelle größte Feature ist die dreidimensionale dreiachsigen Tourbillon, da das Gehäusedurchmesser von 43 mm, im Einklang mit den modernen ästhetischen Vorstellungen, so verkaufte der Endpreis einschließlich Provision von Millionen $ 1,94 HK.
 Ich erinnere mich, Juni 2012 Quorum Auktion Gu Lunniu etwa 75 Platinum Limited ist auch die erste 49, der Auktionspreis (einschließlich Provision) betrug $ 314.500 oder etwa 2.453.100 HK $. Ich persönlich denke, dass diese Form von kinetischer Energie und dreidimensionalen Tourbillon mehr dreidimensionale Frontplatte Mechanisierung zu machen, so dass immer beliebt bei einer Auktion, dachte ich 68 für Asien auch eine Glückszahl angesehen wird, aber schließlich in Hong Kong Auktion gehandelt Der Preis ist immer noch nicht so hoch wie der Transaktionspreis im letzten Jahr.
LOT 97 Chopard 18K Platinum Automatikuhr
 Schätzung: 80.000 – HK $ 130.000
 Transaktionspreis: HK $ 325.000 (einschließlich Provision)
 Diese Tabelle ist ein nationaler Schatz im Jahr 2009 von den japanischen Lackkunst Meister Masumura Ji Yilang und genießt die gleichen nationalen Schatz Lackherstellers Church Hill Tian Pingan Design und Produktion gemeinsam. Ich persönlich denke, die Erstverkaufspreise Schätzung sehr attraktiv ist, und zweitens, Gold Frontplatte (traditionelle japanische Lackkunst) Karpfen Bild zu malen, das ist ein Symbol für Glück für asiatische Gäste sprechen, dann gibt es die Seite der Scheibe Herstellungsverfahren oder mit Emaille bemalt In dieser Hinsicht handelt es sich um eine ganz besondere Produktion, denn letztendlich ist die Lackkunst aufgrund des Designs und der Herstellung berühmter Künstler von großem Wert.
 Obwohl diese hochpreisigen Uhren weit weg von der Masse sind, können sie uns dennoch außergewöhnliche Schönheit verleihen, indem sie einfach aus der Perspektive der Kunst bewundert werden.