Boucheron kehrt zur BaselWorld zurück BaselWorld

Boucheron verschwand einige Jahre in BaselWorld und ist nun zurück, diesmal brachte er einige auffällige und aufmerksamkeitsstarke Uhren mit. Die neue Kollektion unter dem Namen ‚Bestiare Seconde Folle‘ ist in einem entspannten Ton gehalten: Frösche, Chamäleons, Eulen usw. sind mit Zifferblättern und Lünetten verziert, und die Marke wird viele Menschen mit dieser neuen Kollektion hervorheben. In Zusammenarbeit mit Girard-Perregaux entwickelte Boucheron ein neues mechanisches Automatikwerk, das auf dem vorhandenen Kaliber Girard-Perregaux GP 4000 basiert. Das Sekundenfenster dieser Uhren befindet sich bei 7 Uhr, die Anzeigen sind nicht die Zeiger, sondern das Zifferblatt, und die Anzeige von 60 Sekunden ist eine brandneue Revolution.
Das Gehäuse mit 42 mm Durchmesser besteht aus 18 Karat Weißgold und ist in sechs Tierthemen erhältlich. „Bestiare Seconde Folle“ Grenouille (Frosch) ist mit Diamanten (1 Karat) besetzt, das Zifferblatt besteht aus Chalzedonmaterial, die Lünette ist mit Fröschen und Seerosen verziert, insgesamt 350 Edelsteinen (3 Karat). Das Armband ist aus rosa mattem Leder.
Die ‚Chouette‘ (Chamäleon) verwendet das gleiche Kaliber Automatikwerk mit einem 0,8 Karat Diamanten. Das Zifferblatt besteht aus Lapislazuli und das Tierlogo ist mit insgesamt 378 Juwelen (3,3 ct.) Eingelegt und befindet sich wie sein Schwesterfrosch auf der Lünette.
Der Riemen ist aus pinkfarbenem Satin.
Anders als …
Der konservativere Kenner Reflet XL Seconde Folle ist eine Neuinterpretation des Kultprodukts der quadratischen Oberfläche der Marke, das 1947 mit einem austauschbaren Armband eingeführt wurde. Diese Uhr verwendet wieder das von Girard-Perregaux speziell entwickelte Automatikwerk. Die vertikale Rille auf dem Zifferblatt verleiht ihr Stil, mit einer Datumsanzeige um 1 Uhr und einer elliptischen Drehung um 7 Uhr. Die Scheibe ist wie die Illusion des Sekundenzeigers. Das Reflet XL ist in Edelstahl und 18 Karat Roségold erhältlich.
Alles in allem ist dies eine berauschende, kreative und qualitativ hochwertige Kollektion, die das Sprungbrett für Boucherons Rückkehr in die weltheilige Halle von BaselWorld ist.
Originalquelle: Europa Star, Ausgabe des Magazins von April bis Mai 2009

Der berühmte amerikanische Filmstar Chris Parat trägt die Manschettenknöpfe mit dem Montblanc-Logo, um am 65. American Editors ‚Union Award teilzunehmen

Los Angeles, USA, 30. Januar, Lokalzeit-Filmstar Chris Pratt trägt die Montblanc-Manschettenknöpfe, um an den 65. jährlichen ACE Eddie Awards teilzunehmen. Und diente als Ehrengast. Der American Editors ‚Union Award, auch als ‚Eddie Award‘ bekannt, wurde von der Branche seit seiner Gründung im Jahr 1950 für seine hohe Übereinstimmung mit dem Oscar für die besten Schnittpreise allgemein anerkannt.
   Verleihungszeremonie am Abend ruhig und romantische Winter kommt, wenn Sie ein weißes Hemd mit einem dunklen Anzug Kostüm heben sich von dem roten Teppich wollen, dann natürlich eine Punktierung Manschettenknöpfe. • Chris Pratt dies verstehen, stieg die Verwendung von warmem Gold mit eingraviertem Mont hexagonal weißem Stern-Logo seine Manschettenknöpfe in einem schwarzen Anzug und gestärkten blendend einziges Produkt, sein ganzes Körper Kleid bringt eine helle Atmosphäre worden ist, Lassen Sie es seinen einzigartigen Geschmack und sein außergewöhnliches Temperament zeigen.
   Montblanc Herrenschmuckzubehör setzt Montblancs klassischen ästhetischen Stil fort, schlicht und elegant, und ist die erste Wahl für erfolgreiche, strategisch denkende Menschen. Darüber hinaus ist Montblanc bestrebt, neue Stile zu erforschen und neue Designs für Herrenschmuck mit neuen Ideen und Materialien zu versehen. Element. Alle zusammen, Montblanc einzigartiges Design und Verfahren zu erreichen, seine bedeutende Stellung in der Welt der Luxusmarken legen, hat viele internationale Stars geworden, die große Feier, der perfekte Begleiter besuchen wichtige Momente ihres Lebens zu erleben.
Über Montblanc
   Seit der Gründung der Marke bekennt sich Montblanc seit mehr als 100 Jahren zum traditionellen Erbe und zur Handwerkskunst. Für das Design und kompromisslose Qualität des Montblanc erfolgreich weitergegeben genug, um ein klassischen, Mont Blanc hexagonal weißes Stern-Logo symbolisiert Qualitätsmarke für die Ausübung des Gipfels, und jedes Schreibgerät, Uhren, zählt, Lederwaren, Accessoires, Duft verpflichtet zu schaffen Es spiegelt sich in der Atmosphäre und den Brillenprodukten wider. Während der Montblanc Workshop die Entwicklung des Kulturbereichs fördert, beweist er sein Engagement für kontinuierliche Spitzenleistungen. Montblanc, der auf dem Gebiet der Schreibkultur verwurzelt ist, hat auf dem Gebiet der Kultur immer eine wichtige Rolle gespielt. Durch verschiedene Arten von internationalen Aktivitäten schreibt die Marke weiterhin große Kapitel in zeitgenössischen Kulturunternehmen und nimmt einen Platz in der Weltkultur ein.