Welche Marke von IWC ist die Uhr? Wie ist die Note?

Uhr ist heutzutage ein Muss für viele Menschen, und eine Uhr mit dem Namen ‚IWC‘ befindet sich häufig am Handgelenk des Trägers. Wenn Sie kein Freund sind, der Uhren mag, wissen nur sehr wenige Menschen über diese Marke Bescheid. Welche Uhrenmarke ist IWC? Für diese Menschen ist es eine Frage geworden. Tatsächlich ist IWC eine High-End-Uhrenmarke aus der Schweiz, der chinesische Name ist ‚Wan Guo‘, und dann wird das Uhrenhaus Freunden vorgestellt, die die Marke nicht kennen!

   IWC ist eine der Premium-Luxusuhrenmarken der Schweiz und wurde von Florentine A, einem Ingenieur aus Boston, gegründet.
Jones). 1868 in Schaffhausen, Schweiz, gegründet. Heute hat es eine Geschichte von 148 Jahren Uhrmacherei. Schaffhausen liegt im nördlichsten Teil der Schweiz, umgeben von der Bundesrepublik Deutschland. Die Geschichte der Uhrmacherei reicht bis in das 15. Jahrhundert zurück, und vor diesem Hintergrund ist auch die IWC tief betroffen. Die Zeitgenauigkeit wird vom Direktor des Ingenieurs Florentine Jones befürwortet. Die Produkte sind so präzise, ​​dass sie nach und nach von den Menschen geliebt werden und fest in der Hand liegen.

   IWC hat nie eine Massenproduktion betrieben und hält auch heute noch treu an der Philosophie fest, dass IWC eine kleine, aber hochwertige Uhr herstellt. Daher kann jede von IWC gefertigte Uhr, auch an den subtilsten Stellen, perfekt gehandhabt werden, ist jahrzehntelang pfleglich zu gebrauchen und wird häufig von Sammlern gesammelt. IWC hat einen zeitlosen Klassiker geschaffen, dessen Design und Technologie in der gleichen Branche führend sind und der stets die treibende Kraft für die Schaffung vieler brillanter Leistungen war. Die außergewöhnliche Technologie und exquisite Handwerkskunst von IWC ist nicht nur ein Symbol für die exzellente und reine Handwerkskunst von Schaffhausen, sondern spiegelt auch die konsequente Einhaltung der Ziele von IWC wider. Die in Schaffhausen montierte High-End-Uhr verbindet präzise technische Leistung mit herausragendem Design.

   Seit der Gründung der Marke wurde jede von IWC hergestellte Uhr in das Werksbuch der Uhr eingetragen. In den letzten 100 Jahren wurden diese Aufzeichnungen in mehrere Bücher integriert, die weltweit die einzigen sind. Das alte Buch enthält die Vertragsnummer, die Nummer nach dem Gehäuse, das verwendete Material, das Gewicht der Uhr, den Namen des Uhrmachers, das Datum der Fertigstellung und den Namen des Uhrenhändlers oder des Käufers. Vom russischen Zaren Ferdinand I., Papst Pies IX., Zum britischen Premierminister Churchill. Sie sind alle IWC-Benutzer und haben nicht nur eine Million Produkte.

   Bis heute pflegt und vererbt IWC eine genaue, zuverlässige und dauerhafte Uhrmacherkultur. Und wurde mit dem unendlichen Ruhm der Zertifizierung von Schaffhausens höchstem handwerklichen Ruf ausgezeichnet. Seine Uhrenprodukte haben die Liebe europäischer Königsfamilien, Adliger, Politiker, Prominenter sowie religiöser Persönlichkeiten und Eliten aus allen Gesellschaftsschichten gewonnen. IWC ist auch ein Vorbild für die Uhrenherstellung in Europa und der Welt mit seinem Engagement für die höchste Qualität seiner Produkte!
   Schließlich fragen sich einige Leute vielleicht, wie hoch die Qualität von IWC ist: IWC ist eine Luxusuhrenmarke und die gleiche Qualitätsuhr wie die in China bekannte Rolex. Der Unterschied zwischen beiden ist jedoch, dass Rolex selten Uhren mit komplexen Funktionen herstellt, deren Produkte jedoch langlebig und präzise sind. Obwohl Wan Guo ebenso gut in der Herstellung von Basisuhren ausgebildet ist, widmet er der Herstellung komplexer Uhren mehr Aufmerksamkeit, die in der heimischen Beliebtheit schwächer sein können als Rolex!
Einführung in die Klassiker der Welt
Portugiesische Serie

   Die portugiesische Serie basiert auf dem Thema „Navigation“ und spiegelt die Ansprüche der Männer nach Abenteuer und Spannung wider. Die gesamte Uhrenkollektion ist schlicht und elegant, mit einem ausgeprägten Sinn für Linien, der die nautischen Eigenschaften der Uhr betont – präzise, ​​komplex und elegant. Unter ihnen ist Portugal das berühmteste in der 7. und portugiesischen Zeit.
Pilotserie

   Die Pilotserie der IWC, die den Titel „Boundary Engineer“ trägt, wird seit 1930 von den nationalen Luftstreitkräften wegen ihrer hervorragenden und präzisen Eigenschaften favorisiert.
16. Große Piloten, Feuerlöscher und andere Kleinserien, unter denen Mark16 den niedrigsten Preis und den besten Markt hat.
Portofino-Serie

   Der Stil der Portofino-Serie ist einfach und elegant und hat in der IWC-Serie immer eine zentrale Rolle gespielt. Diese Kollektion ist elegant, zurückhaltend, zurückhaltend und klassisch. Es ist dieser introvertierte Stil, der besser ist als die kurzlebigen Models, die ewig halten.
Ozean-Serie

   Die 10.000-Flaggen-Taucheruhren-Serie wurde 1967 erstmals eingeführt und heißt „Ocean Timekeeping“. Aufgrund ihrer zuverlässigen Qualität ist diese Serie immer noch die beste Wahl für Sportuhren. Die neue Ocean-Serie verfügt über eine integrierte Chronographenlünette mit dem Stammbaum und Charakter einer Taucher- und Sportuhr.
   Das Obige ist die Uhr der Uhr, die IWC jedem vorstellt. Wenn Sie das Land noch nicht kennen, sollten Sie sich nach dem Lesen mit der Marke vertraut machen. Als Luxusuhr der Spitzenklasse ist der Preis natürlich sehr hoch und der billigste über 20.000 Yuan. Obwohl der Preis für den Durchschnittsbürger inakzeptabel ist, ist seine Qualität ausgezeichnet und lässt die Käufer nicht im Stich!

Reproduzieren Sie die elegante Legende Longines master series L2.676.4.78.6. Verkostung von Uhren

Longines ist eine der alten Uhrmacherfabriken in der Schweiz, deren Eleganz unbekannt ist und die von vielen Uhrmachern anerkannt wurde und die im Laufe der Jahre einen guten Ruf mit hervorragender Uhrmacherfahrung und hervorragender Qualität erlangt hat. Longines verfügt über eine herausragende Uhrensammlung, darunter Meister, Militärflaggen, Jiayu, Magnolia, Xinyue, Concas usw. Jede Serie hat ihren eigenen Charme. Heute wird die Uhrenfamilie eine berühmte Armbanduhr der Masterserie vorstellen. Tabelle, mit Ihnen das elegante Design der Uhr zu schätzen, das offizielle Modell: L2.676.4.78.6.

   Die berühmte Craftsman-Serie ist das beste Indossament von Longines. Die Uhr ist einfach, schön, atmosphärisch und elegant. Sie erfüllt die Bedürfnisse von Männern mit purer Qualität und individuellem Stil und zeigt perfekt die Reife und den Sonnenschein des Trägers. Es ist bekannt und gehört mehr Menschen mit seinem einzigartigen Charme.

Das runde Gehäuse besteht aus Edelstahl
   Longines Master-Serie L2.676.4.78.6 Uhr mit rundem Gehäusedesign, aus Edelstahl, starke Metallstruktur, heller Glanz scheint mit dem Lichtbogen zu fließen, die Uhrenlinie ist extrem glatt.

Uhrendurchmesser 40 mm
   Die Uhr hat einen Durchmesser von 40 mm und ist für Männer etwas größer. Sie zeigt auch den männlichen Charme des Trägers. Das robuste Material verleiht der Uhr eine stärkere und tragbarere Qualität.

H-förmiges Armband aus Edelstahl
   Das Armband ist ebenfalls aus Edelstahl gefertigt, poliert und matt in zwei verschiedenen Ausführungen. Die mittlere Kette wirkt gebürstet und sieht sehr schön aus.

Die Uhr hat eine perfekte Krümmung und glatte Linien
   Das schlichte Design der Uhr sorgt für ein elegantes und ruhiges Temperament. Die Laschen sind wunderschön gebogen und einzigartig in der Form. Sie sind eng mit dem Armband verbunden und langlebig.

Die Krone aus Edelstahl befindet sich um 3 Uhr
   Die Krone befindet sich bei 3 Uhr, das Präzisionsgetriebemuster ist exquisit und hat eine gute Rutschfestigkeit.Das Oberteil ist mit dem Longines-Markenaufdruck eingraviert, der den Erfindungsreichtum der Longines-Uhrmacherkunst zeigt.

Das weiße Zifferblatt mit Weizenkornverzierung ist elegant
   Das weiße Zifferblatt der Uhr ist schlicht im Design, hat ein angemessenes Layout und eine schöne Maserung. Die blauen Stahlzeiger verleihen der Uhr Eleganz. Das klassische Sanduhr-Logo mit fliegenden Flügeln befindet sich an der 12-Uhr-Position auf dem Zifferblatt. Dies ist der Klassiker dafür, wie sich Longines ändern wird, ohne sich zu ändern.

Die 12-Uhr-Position ist die Doppelfenster-Kalenderanzeige der Uhr.
  Die zwei Fenster umfassende Kalenderanzeige bei 12 Uhr ist einzigartig für die Uhr. Sie ist einzigartig und einzigartig. Die Zeitanzeige verwendet kreative arabische Ziffern und die zweite Skala ist auf der äußersten Seite der Lünette markiert.

Die kleinen Sekunden liegen bei 6 Uhr.
   Die kleine Sekunden-Spur-Zeitskala ist mit Zeigern aus blauem Stahl ausgestattet, und die mit einer Scheibe ausgezeichneten Preise sind mit konzentrischen Kreisen verziert, die sich ergänzen und ein harmonisches und schönes Bild ergeben.

Die Faltschließe der Uhr besteht ebenfalls aus Edelstahl
  Die Uhr besteht aus einer Faltschließe aus Edelstahl. Dieses Design ist bequemer zu tragen. Wenn die Schließe geschlossen ist, ist es der klassische Markenaufdruck von Longines. Es dient nicht nur als Dekoration der Details der Uhr, sondern unterstreicht auch die Exquisitheit der Longines-Uhrmacherkunst. .

Zusammenfassung: Die Longines Masters L2.676.4.78.6 ist eine Uhr mit einfachem und elegantem Temperament, die mit einem von Longines entwickelten mechanischen Automatikwerk Cal.L601 ausgestattet ist und einen leistungsstarken Energiespeicher für die Uhr bietet. Diese Uhr ist perfekt für Leben und Arbeiten. Der aktuelle Inlandspreis dieser Uhr beträgt 20.400 Yuan.