Inventar amerikanische Jugenduhren

Inventar geeignet für junge Menschen tragen US-Uhr, Spieltisch in den Köpfen der Menschen, es scheint nur wie Patek Philippe, Rolex, Omega und andere traditionelle und reinrassig Uhrenmarke ist die einzige Wahl, wenn Tisch kaufen. Tatsächlich beeinflusst Veteran High-End-Uhrenmarke ist in der Tat tief verwurzelten, aber jedes Jahr die Uhrenmarke der Auftragslage, eine Gruppe von „Rasse“ ist nicht so rein Corps ist ein Verkaufserfolg zu schaffen, aber sie sind die, die wir am meisten vertraut mit Luxusmarken sind.
Louis Vuitton
Vor 10 Jahren hat es sich beteiligt mit Louis Vuitton-Uhren und Schmuck machen, im Herzen der Schweizer Uhrenindustrie – die Einrichtung eines speziellen Uhren Werkstatt Jura Berge von La Chaux de Fonds auf. Louis Vuitton LVMH-Gruppe verbindet die Uhrenmarke TAGHeuer (TAG Heuer), (Zenith) Zenith und Hublot-Technologie eine Reihe von Louis Vuitton exklusiver Uhrenmarke zu schaffen, die erste Uhrenkollektion –Tambour im Jahr 2002 ins Leben gerufen.

Louis Vuitton Voyagez Tachometer automatische Zeitmessung Geschwindigkeitscode-Tabelle
Dies ist eine Straße Reise zum Thema der Senioren Uhr, diese Uhr Entwurf sehr elegant ist, 44 mm Zifferblatt, inspiriert von altem Auto Armaturenbrett, starke dynamische ein Retro-Atmosphäre kalt Industriezeitalter zu schaffen. Gravierte auf einem kleinen Sekundenzifferblatt Louis Vuitton Markenidentität Buchstaben „V“, und zwei Punkte Abbau herum wie eine geschickte Verbindung von einem entgegenkommenden Auto, und um 6 Uhr Triple-Kalenderfenster ist mit der Die Markenidentität ist speziell darauf ausgelegt, darauf zu reagieren.
Aus praktischer Sicht ist diese Uhr hat auch eine praktische Tacho-Funktionen, die die Träger auf der Straße genau die Durchschnittsgeschwindigkeit des Fahrzeugs messen helfen läuft. Seine Funktionsweise ist einfach: Drücken Sie die Taste 02 Uhr Chronograph, zentrale Chronograph Sekundenzeiger zu laufen beginnt, wenn zu einem Kilometer reisen, die Taste erneut gedrückt wird, wird die Zeit der Sekundenzeiger stoppt. Zu diesem Zeitpunkt ist der auf dem Zifferblatt festgelegte rote Skalenwert die Durchschnittsgeschwindigkeit, mit der der Träger derzeit einen Kilometer zurücklegt.

Chanel
Photogenste Uhr Inventar von 2012, Chanel J12 bei der höchsten Häufigkeit des Auftretens und die begehrtesten Sterne einen Platz besetzen. Die J12-Serie wurde im Jahr 2000 geboren. Im Jahr 2003 wurde die weiße J12-Uhr geboren. Sie war zu Beginn sehr beliebt und führte zu einer weiteren Welle weißer Uhren. J12 verkörpert die Werte, die Markengründer CocoChanel schätzt: mutige Kreativität, Innovation, Einfachheit, Reinheit, Neutralität und Eleganz. In jeder Hinsicht ist diese Uhr eine Fortsetzung des Markengeistes von Chanel.

Chanel J12Chromatic Titan Keramik Uhr
Als neueste Interpretation der Chanel J12, Während dies hat eine „Sturm“ Wacht wie Farbe in Bezug auf Farbe oder sein eigenes einzigartiges Material hat. Durch die Verwendung des neuen hochtechnologischen Präzisionsmaterials aus Titankeramik bietet diese Uhr die Vorteile von Leichtigkeit, konstanter Temperatur und Verschleißfestigkeit. Die neue Poliertechnologie ist noch stürmischer. Die Wahl der 33, 38 und 41 mm Modelle unterstreicht auch die Menschlichkeit.

Burberry
2012 3. Oktober Burberry Ankündigung TheBritain Reihe von mechanischen Uhren für Männer und Frauen, ist dies eine schöne Hommage an Burberry156年的悠久历史文化, Großbritannien funktionales Design sowie Burberry bewertet handwerkliches Können. In dieser Reihe von Details und Design der Uhr, können Sie die klassische Burberry Farbe finden und mit automatischem Aufzug Bewegung Klarsichtetui beobachten zurück markiert dann die komplexe Bewegungsstruktur, sowie ausgezeichnete Schweizere Handwerkskunst.

Burberry Britische Modekollektion
Von Burberry Chief Creative Officer Christopher Bailey Worten :. „Dies ist eine Uhr mit dem gleichen Design und Produktionsprozess und BurberryTrench Windjacke lässigem Stil macht diese Uhr elegant und bewegend.“ 47-mm-Gehäuse mit arc einzigartiges achteckiges Design ist inspiriert von antiken Britannien Kappen gezogen, Schrauben ihm männlichen Charme, Gangreserveanzeige bei 6 Uhr und 03 Uhr Kalender markiert die Fenster seines Pragmatismus mit ausgesetzt Insgesamt ist dies ein alltägliches Design, das nur sehr schön ist, und es ist eine Superwaffe mit einer Windjacke.

Hermes
Die Hermès Uhrenfabrik im schweizerischen Biel ist seit 2006 der erste Hersteller von Uhrengürteln. Die frühen Hermès-Uhren wurden von Movado, Jaeger-leCoultre, Lip, Vacheron Constaintin, Audemars Piguet, UlysseNardin und anderen berühmten Uhrmachern zusammengebaut. Das markeneigene Spezialwerk. Im Jahr 2006 beteiligte sich Hermès offiziell an VaucherManufactureFleurier (derzeit im Besitz von 25%), um die Produktionskapazitäten für Uhrwerke weiter zu stärken. Tatsächlich war Hermes immer sehr auf die Entwicklung und Innovation der Uhrmachertechnologie fokussiert.
Hermes ArceauTimeSuspendu Zeitpendeluhr
Die Zeit gilt als unmöglich zu ändern, aber für Hermes ist die Zeit ein guter Freund. Es verleiht dem Leder Glanz und bereichert die Geschichte durch viele kleine Geschichten. Es ist ein echtes Kapital, das die Fantasie anregt. Diese Art von Inspiration übte Hermes schließlich auf dieser Uhr.
Auf den ersten Blick weist das Erscheinungsbild der ArceauTimeSuspended-Timeout-Uhr keine anderen Besonderheiten als das retrograde Datum um fünf Uhr auf. Jedoch, solange die Presse nach der Neun-Uhr-Position, die momentane Stunden- und Minutenzeiger zwischen 11.30 bis 12.30 springen, V-förmig, der Datumszeiger auch versteckte Frontplatte. Bei dieser Bewegung Zeitpunkt noch unter der Frontplatte funktioniert, abgeschnitten einfach den Link mit dem Zeiger, drücken Sie einfach die Presse wieder, alle Zeiger werden momentanen Sprung auf die richtige Zeit zurück. Die weltweit erster Time-out des Moduls von der unabhängigen Genfer Uhrmacher Jean-MarcWiederrecht Forschung und Entwicklung Produktion dauerte drei Jahre und ein halbe, Drücken die Presse, Stunde, Minute und retrograde Datumszeiger, während der Zeit zu stoppen, die erste gleichzeitigen drei inversen der Welt Die springende Uhr, der um 360 Grad rückläufige Stunden- und Minutenzeiger, wurde ebenfalls patentiert.

Bulgari
In der Uhrenindustrie, seit den späten 1970er Jahren BulgariBulgari beobachten Serie fegte die Welt, versucht Bulgari die vollständige Kontrolle über das Design und die Herstellung von Uhren zu haben, und im Jahr 1982 in der Schweiz setzte ein BulgariTime Unternehmen auf. Danach, sieht jeder Bvlgari Kritik gefeierte Serie, woraufhin die Gruppe wurde keine Kosten begann die vertikale Integration erspart, die Handvoll der Welt der vertikal integrierte Uhrenmarke, durch kontinuierliche Akquisitionen und Anpassungen im Jahr 2006, Bulgari auch Erreicht das ultimative Ziel, das Uhrwerk zu entwerfen, zu produzieren und zu montieren, und hat eine Reihe von Uhrmacherinitiativen abgeschlossen.

Bulgari GeraldGentaOcto Uhr
Octagonal Interpretation der klassischen Linien und perfekt nicht nur zusammen geometrische Design-Anwendungen sehen, sondern auch die Liebhaber beobachten, die keine kleine Überraschung bringen, die beide aus einem Material oder Verfahren, diese Uhr aufgerufen Es ist ein Modell des Kunstdesigns.
Dieses Design erinnert leicht an Audemars Piguets klassische Kollektion – Royal Oak. Doch im Vergleich mit rauen männlichen Royal Oak, Bulgari Octo beobachten einfache und elegante und einzigartige Scheibe von Abschnitt 110 des Gehäuses und Lünette besteht, ist eine weitere Manifestation eines edleren Temperament.

Die Bulgari GeraldGentaOcto Uhr ist mit dem Automatikwerk BVL193 ausgestattet, ein bedeutungsvolles Werk, das natürlich zum herausragenden ‚Uhrwerk‘ passen sollte. Mit Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger, Datumsfenster bei 3 Uhr. Das Uhrwerk hat 4 Hz, zwei Laufsätze, einen verbesserten Langzeit-Isochronismus und eine Gangreserve von ca. 50 Stunden. Die BVL193 folgt den Standards der High-End-Uhrmacherkunst, ist präzise gefertigt und zählt unbestritten zu den Top-Eigenanfertigungen.

Sehen Sie sich die Entwicklungsgeschichte der Uhr an und entdecken Sie die interessanten Dinge, die in der Geschichte verloren gegangen sind.

erfunden? Wer trägt als erster eine Uhr als Schmuckstück? Wie ist die Entwicklung der Uhr? Sehen wir uns die Entwicklungsgeschichte der Uhr an und erkunden Sie die interessanten Dinge, die in der Geschichte verloren gegangen sind.
Verschiedene Geschichten über Uhren
     Der Legende nach war die Sonnenuhr das früheste Instrument zur Meldung der ‚Standardzeit‘, die aus einem Schlag und einem Schlag bestand. Die Beckenscheibe ist eine abgestufte Scheibe mit einem Becken senkrecht zur Scheibenoberfläche in der Mitte, und der Nadelschatten bewegt sich in Position auf der Scheibe, wenn sich die Sonne bewegt. Zu dieser Zeit installierten auch die Reichen selbst solche Uhren. Ägypten ist der erste Exporteur der undichten Topfuhr. Es besteht aus zwei übereinander gestapelten Zylindern. Wasser wird aus dem oberen Zylinder durch ein kleines Loch in den unteren Zylinder getropft. Wenn der Wassertropfen vorbei ist, ist eine gewisse Zeit vergangen. Ein größerer undichter Topf kann verwendet werden, um ein Wasser sechs Stunden lang aufzufüllen und dann wieder mit Wasser zu füllen.
     Die Uhrmacher der alten ägyptischen Pharaonen stellten sogar Uhren mit Zeigern und Schlaggeräten her. Jede Stunde rollten eine bestimmte Anzahl Kugeln auf die Metallabdeckung und machten ein lautes Geräusch.
     Die Römer waren die Hauptabnehmer der ägyptischen Topfuhr. Am Morgen berichteten die Reporter lautstark über die Stunde, und dann füllte jeder Haushalt die undichte Topfuhr mit Wasser. Der römische Dichter Platus ist mit dieser Timing-Methode sehr unzufrieden. Er schrieb: „Möge Gott die Erfindung des Menschen Stunde töten, Stunde …… weil mein Tag zerrissen vor, mein Magen meine Uhr ist, sehen sie in allen am meisten. Gut und am genauesten. ‚
     Es wird gesagt, dass Kaiser Konstantin einmal eine wunderbare Uhr hatte, auch heute ist es ein sehr ungewöhnlicher und komplizierter Timer. Es hat die Form eines Baumes, es ist voller möglicher Tiere auf den Zweigen, es gibt viele Löwen darunter, wenn die Uhr geklopft wird, öffnet der Löwe den Mund und macht ein Quietschen.
     Platon war der erste, der mit Hilfe eines undichten Topfes in Ägypten einen Wecker stellte. Er legte die nachfolgenden Zylinder nach oben, so dass es einer gewissen Zeit über gedreht werden kann, dann Umkippen Zylinder wurde das Wasser dekantiert, und das Wasserströmungsrohr an einen Pfosten, durch den Rohrluftstoß Pfeifton verursacht fließen, so wie Quietschen Klingeln. Gleichzeitig blies Platons Wecker pünktlich und forderte den Schüler des großen Philosophen auf, zum Unterricht zu gehen. Die Methode, den undichten Topf zeitlich zu steuern, dauerte Tausende von Jahren.
     Als Charlie der Große im Amt war, bekam er auch eine undichte Kesseluhr mit einem Stundenzeiger und einen Schallgeber aus dem Karen-Kalifat, hergestellt aus reinem Gold, exquisiter Verarbeitung und künstlerisch. Bis zum zwölften Jahrhundert erfand ein Mönch die Sanduhr, und der undichte Topf wurde nach und nach durch die Sanduhr ersetzt.
     Schließlich erfand Peter Henry das Unruhrad und Christian Hegens das Pendel, auf dessen Basis eine Uhr ähnlich der heutigen hergestellt wurde. Erwähnenswert ist, dass die Sanduhr ursprünglich nur für die Priester auf der Lehrplattform verwendet wurde, um die Lehrzeit zu meistern.
     Die frühen mechanischen Uhren, die um 1970 in Norditalien und Süddeutschland auftauchten, wurden von Waagen angetrieben, und die Uhren klingelten jede Stunde und meldeten automatisch die Zeit. 1333 wurde die erste öffentliche Uhr in einer Kirche in Mailand installiert, und in der nächsten Hälfte des Jahrhunderts verbreitete sich die Uhr in europäischen Ländern, und Kirchen in Frankreich, Deutschland und Italien bauten Glockentürme. Bald wurde die Uhrentechnologie erfunden und die Größe der Uhr stark reduziert. 1151 stellten deutsche Schlosser erstmals Taschenuhren her. Zu dieser Zeit schien sich die Herstellung von Uhren auf den Bereich der Schlosser zu beschränken: Bis dahin wurden die Anforderungen an die Genauigkeit von Uhren immer höher und die handwerkliche Verarbeitung von Uhren immer komplizierter und professionelle Uhrmacher erschienen.
Von Uhr zu Uhr Entwicklungsgeschichte
     Im Jahr 1806 war Napoleon eine besondere Uhr von Kaiserin Johann Fen, die die früheste Aufzeichnung von Uhren ist. Dies ist eine Uhr, die dekoriert und zu einem Armband verarbeitet wird. Zu dieser Zeit war die Männerwelt als Taschenuhr mit Identität und Status beliebt, und die Uhr wurde als weibliches Schmuckstück angesehen.
    Die deutsche Marine passte 1885 eine Vielzahl von Uhren an Schweizer Uhrmacher an, deren praktische Anwendbarkeit von der Welt anerkannt und nach und nach verbreitet wurde. Der Anfang dieses Jahrhunderts, ROLEX (Rolex), dem Vorgänger –WILSDORF \u0026 amp; DAVIS eingeführt Silber Damen und Herren Tisch Tisch, mit großem Erfolg, führte die Forschung und Entwicklung der verschiedenen Uhrenhersteller konkurrieren zu beobachten. Dann auf der weltbekannten Schweizer Uhren Kunst, sondern führte auch die Art und Weise in Bezug auf die Herstellung von Uhren, ROLEX in 1926 auf die Entwicklung einer vollständig wasserdichte Uhr „ROLEX OYSTER“ 1931 und wird die erste Automatik- Die Uhr ‚OYSTER PERPETUAL‘ wurde auf den Markt gebracht. Die Firma LONGINES (Longines) ist nicht zu übertreffen, die von ihr entwickelte Präzisionsluftfahrtuhr und der amerikanische Flieger Lindbergh flogen über den Atlantik und wurden berühmt. 1929 wurde die Uhr ‚CHRONOGRAPH‘ mit Stoppuhrfunktion auf den Markt gebracht, auf deren Basis in diesem Jahr die Fliegeruhr ‚CHRONOMETER‘ entwickelt wurde.
Der Aufstieg der Schmuckuhren – die Grand Mercure-Schmuckuhren in Paris haben sich von einfachen Accessoires zu funktionalerem Schmuck entwickelt, da Uhren geschätzt wurden.
     Mercure Paris lernte einen lange Zeit Schmuck-Design-Ansatz der Uhr in die fortschrittliche Technologie von Uhren, und gepaart mit herrlichen Edelsteinen, so dass es sowohl ein dekorativen und praktischen, eine große Innovation abgeschlossen.
    Neue Technologien für die Herstellung von Uhren sind in einem endlosen Strom aufgetaucht, aber mechanische Uhren sind nicht zu Ende gegangen. Obwohl die Produktion stark reduziert wurde, wurden die Fertigkeiten in der Herstellung beibehalten. Insbesondere Schweizer Uhrenhersteller, die heute das Monopol für Quarzuhren haben, haben immer noch ein Faible für den Ausdruck von Robotern, bestehen auf der Produktion hochwertiger mechanischer Uhren und werden weiterhin in die Welt exportiert.

Die 7. London SalonQP Watch \u0026 Clock Exhibition wird im Jahr 2015 eröffnet.

Vom 12. bis 14. November 2015 findet in der Saatchi Gallery die 7. London SalonQP Watch and Clock Exhibition statt. Seit seiner Gründung im Jahr 2009 hat sich SalonQP zu einem der wichtigsten Ereignisse im Kalender der Uhrenindustrie entwickelt. Für Sammler und Enthusiasten, die Luxus als eine Schatzkammer der Investition und des Interesses sehen, ist SalonQP definitiv nicht zu übersehen. Als eine der weltweit führenden Kunstgalerien hat die Saatchi Gallery auch die Voraussetzungen für die Präsentation von modernstem Design und fortschrittlicher Technologie geschaffen.
   Chopard, Montblanc, Baoming und Nomos Glashütte sowie die bekannten unabhängigen Uhrenmarken Henry Moss, De Bethune und Laurent Ferrier besuchen regelmäßig SalonQP. Darüber hinaus wird die diesjährige Uhrenmesse die Rückkehr von Lange, Tudor und Ralph Lauren einläuten, und es gibt allen Grund zu der Annahme, dass die Anzahl der teilnehmenden Marken in diesem Jahr im vergangenen Jahr 82 überschreiten wird.
   Zusätzlich zu den oben genannten teilnehmenden Marken wird SalonQP eine Reihe von Themenausstellungen planen, darunter die Geneva Watchmaking Awards, Vorführungen von Luxusautos und Uhrmacherkunst sowie eine Cocktailbar, die Klavierabende veranstalten und hohe Erwartungen wecken. Seminarreihe und mehr. SalonQP wird zusammen mit der Swiss Fine Watch Foundation eine Sonderausstellung ‚Inside A Second‘ zur Erforschung der Chronographengeschichte präsentieren. Ein weiteres wichtiges neues Element dieser Uhrenshow ist die Erforschung der natürlichen Verbindungen zwischen der Welt der Autos und der Welt der Uhren durch Ausstellungen.
   Die 7. London SalonQP Uhrenmesse findet vom 12. bis 14. November in der Saatchi Gallery, Duke of York, Londons King’s Road, statt. Freunde, die diese besuchen möchten, können http://www.salonqp.com besuchen / tickets / Tickets kaufen.

Zhenli liebt es, den blauen Valentinstag zu wählen

Blau, Liebe steht für ewige Farbe, bedeutet breit und breit, ruhig und langlebig. Zum Valentinstag 2015 hat Zenith speziell das blaue Uhrenpaar ausgewählt, das Ihnen die tiefe und lang anhaltende Liebe mit beispielloser Handwerkskunst und glamouröser Eleganz zeigt.

Flaggschiff-Serie Happy Power Storage Watch

Zeniths Flaggschiff unter den Happy-Uhren kombiniert auf faszinierende Weise die strengste Uhrmachertradition mit aktuellen, mutigen Ideen. Diese Zenith-Uhr ist ein Geheimnis des Zeitmessers. Ihr fröhliches Zifferblatt zeigt das legendäre Uhrwerk ElPrimero mit einer Sterngeschwindigkeit von 36.000 Halbschwingungen pro Stunde. Das schicke und fröhliche Design ist nicht nur der geheimnisvolle Charme, den es ausstrahlt, sondern auch die Neugier, die von ihm inspiriert wird, was die Einstellinstitution auf einen Blick klar macht. Dieser Stil ist speziell auf ein tiefblaues Zifferblatt mit einer reichen Textur abgestimmt, um die Geschichte des angesehensten Uhrmachers Charles Vermo in der Geschichte von Zenith in limitierter Auflage von 1975 zu feiern.

Commander Series Ultradünne Mondphasen-Damenuhr

Die ultradünne Mondphasen-Damenuhr des Zenith Commander ist mit dem ultradünnen Elite-Uhrwerk ausgestattet, das hervorragend verarbeitet ist, um die exquisite Eleganz der Frau hervorzuheben. Die Krone und das Stundenzeichen sind mit Diamanten gepflastert, die wie ein kostbares Juwel wirken und der Ebene ein wenig Eleganz verleihen. Die kleine Sekunde bei 9 Uhr, das Mondphasenfenster bei 6 Uhr, die klassische Schönheit in der subtilen asymmetrischen Anordnung und das moderne eisblaue Zifferblatt machen diese Uhr zu einer klassischen, subtilen und charmanten Uhr Boutique. Bewundere das Handgelenk, als ob der Engel leicht ist, leise behütet, atmet und Liebe fühlt.

Rotonde de Cartier 8. Tourbillon-Chronograph mit Gangreserve

Die schwimmende Tourbillonuhr Ballon Bleu de Cartier mit 39 mm Durchmesser und Emailzifferblatt zeigt wahre Eleganz und unterstreicht den Wert der Uhr. Die durchscheinenden dunkelblauen Töne des Emailzifferblatts verstärken den ikonischen Charakter dieser Uhr.

Uhrmacherklassiker

 Seit 2008 hat die Ballon Bleu de Cartier-Uhr mit schwimmendem Tourbillon-Werk nur noch eine Uhr mit 46 mm Durchmesser. Die neue Größe von 39 mm verleiht der schwimmenden Tourbillon-Uhr Ballon Bleu de Cartier eine unverwechselbare Eleganz.
Für diejenigen, die eine moderne Tourbillonuhr mit einer weichen, ausgeglichenen und komfortablen Passform suchen, ist die Größe genau richtig.

珐 琅 Dekoration, wertvolle berufliche Fähigkeiten

 Die schwimmende Tourbillonuhr Ballon Bleu de Cartier mit 39 mm Durchmesser und einem exquisiten dunkelblauen Emailzifferblatt folgt der Tradition der Glocken und Urnen, die im frühen 20. Jahrhundert begann. Der Prozess graviert zunächst ein Sonnenmuster auf ein Zifferblatt aus 18 Karat Weißgold und wird dann mit einem mehrschichtigen durchscheinenden Email überzogen.

 
珐 珐 Anfänglich in Pulverform müssen Textur, Zusammensetzung und Farbe sorgfältig ausgewählt werden, um ein einheitliches Aussehen und zufriedenstellende Ergebnisse nach dem Brennen zu gewährleisten. Zum Zeitpunkt des Brennens kann die Temperaturregelung den gesamten Prozess beeinflussen. Aufgrund der Tabelle
Das große, offene Fenster mit einem schwebenden Tourbillonrahmen auf der Platte macht den Prozess raffinierter. Nach dem Abkühlen machen die Textur der Emailschicht, die Textur des Guilloché und die zarte Tiefe des Blaus das Zifferblatt zu einem Material und Helligkeit.
Die perfekte Kombination.

 Ballon Bleu de Cartier 39mm schwimmendes Tourbillon 膺 Uhr gewann die ‚Poinçon de
Genève ‚(Genfer Qualitätsabdruck). Die Uhr ist mit 9452 ausgestattet
Das MC-Uhrwerk wird in der Cartier-Uhrenwerkstatt im Herzen von Genf zusammengebaut und kalibriert und erfüllt alle strengen Anforderungen dieser hervorragenden Qualitätszertifizierung.

 Die schwebende Tourbillon-Uhr Ballon Bleu de Cartier mit 39 mm Durchmesser interpretiert mit ihrer kreativen Eleganz den einzigartigen Stil der Marke und ist ein Experte für ihre Juwelen.

 Ballon Bleu de Cartier schwimmende Tourbillonuhr, Modell 39 mm, Emailzifferblatt mit 9452 MC-Uhrwerk.
Gravierte ‚Poinçon de Genève‘ (Genfer Qualitätsabdruck)

Ausgestattet mit 9438 MC Uhrwerk
Gehäuse: Gehäuse aus 18 Karat Roségold
Durchmesser: 45 mm
Krone: Runde Perlenkrone aus 18 Karat Roségold mit einem Cabochonsaphir
Spiegel: Saphirglas
Rückseite: Transparente Rückseite aus Saphirglas
Zifferblatt: weiß plattiertes Guilloché-Zifferblatt
Durchbrochener Kühlergrill mit Sonnenstrahlungseffekt, schwarze römische Ziffern
Lünette: Lünette aus 18 Karat Roségold
Zeiger: Schwertzeiger
Gehäusedurchmesser: 45 cm
Gehäusedicke: 16,4 mm
Armband: braunes Alligatorband
Verschluss: 18 Karat Roségold Faltschließe
Wasserdichte Tiefe: 30 m / 3 bar / 100 Fuß
Uhrwerk: Werk Cartier 9438 MC mit feinem Handaufzug, Tourbillon, Chronograph und 8-Tage-Gangreserve
Bewegungsdurchmesser: 15 Cent oder 33,8 mm
Bewegungsgesamtdurchmesser: 34,6 mm
Dicke: 8,15 mm
Anzahl der Bewegungsteile: 318 Stück
Anzahl der Rubinlager: 31 Stück
Gleichgewichtsfrequenz: 21.600 mal pro Stunde
Gangreserve: ca. 8 Tage
Nummeriert und limitiert auf 50 Stück.

 Die obigen Informationen sind die neuesten Informationen der 2014SIHH, die vom Sondereditor des Uhrenhauses herausgegeben wurden. Als Nächstes werden wir immer intuitivere Ausstellungsberichte für alle bereitstellen. (Foto, Text / Uhr nach Hause Yang Lin)

2014 Genf Internationale Haute Horlogerie Ausstellung:

ROLEX Daytona 24 Stunden Spielende

Die 52. Rolex Daytona 24 Stunden wurden erst kürzlich auf dem Daytona International Speedway in Florida enthüllt und bestätigen, dass dieses Top-Langstreckenrennen von Fans geliebt wird. Das Publikum kann bis zum letzten Moment, in dem es das Banner schwenkt, tief angezogen werden. Der Wettbewerb hat gezeigt, wie wichtig Teamfähigkeit, Entschlossenheit, Schnelligkeit und Erfahrung für das Team sind. Rolex ist seit 1992 Titelsponsor und offizieller Zeitnehmer dieser legendären Veranstaltung.

 Die 52. 24 Stunden von Rolex Daytona wurden auf dem Daytona International Circuit in Florida, USA, ausgetragen.

 Christian Fittipaldi aus Brasilien, Sébastien Bourdais aus Frankreich und João Barbosa aus Portugal bildeten das Action Express Racing Team und gewannen die Meisterschaft mit der Chevrolet Corvette DP. Der Unterschied zwischen Gewinnen und Verlieren ist nur eine Zeile, der Schlüssel hängt vom Moment von eineinhalb Sekunden ab. Der Daytona International Circuit war eine Herausforderung und die Spannung hielt bis zum letzten Moment von 24 Stunden an. Der Sieger erhielt schließlich bei der Preisverleihung den Meistertitel und die Rolex Cosmograph Daytona Luxusuhr zur Ermutigung.

 Das Action Express Racing Team hat unermüdlich daran gearbeitet, die Meisterschaft zu gewinnen.

 Zusätzlich zum Meistertitel erhält der Gewinner eine Rolex Cosmograph Daytona Uhr.

 Der Rolex 24 At Daytona-Gewinner ist auf dem Rolex Cosmograph Daytona eingraviert.