Eleganter und zeitloser Stil Tasting Schatz Qilai Aidemar Serie Herrenuhr

Carl F. Bucherer und seine Frau eröffneten 1888 am Falkenplatz in Luzern, Schweiz, ihr erstes Uhren- und Juweliergeschäft. Seit ihrer Gründung vor 130 Jahren steht die Marke für beste Uhrmacherkunst, Forschung und Innovation sowie die Förderung herausragender Traditionen. Spirit kreiert unzählige klassische Zeitmesser. Dieses Jahr jährt sich das 130-jährige Bestehen der Marke zum 130. Mal: ​​Neben der weltweit ersten Technologie, dem Manero Tourbillon Double Peripheral, erweitert die Marke die ADMARAVI-Serie um eine Reihe neuer Arbeiten, die die subtile und zurückhaltende Kollektion fortsetzen. Der Stil und die präzise mechanische Funktion machen das Handgelenk attraktiver. Schauen wir uns als nächstes eine neue Uhr der Edmar-Serie an. (Uhrenmodell: 00.10314.08.13.21)

Eleganter und zeitloser Stil

   Die ADAMAVI-Serie (ADAMAVI) kommt aus dem lateinischen adamare und bedeutet ‚etwas lieben‘ oder ‚Spaß an der Uhr haben‘. Das bedeutet, dass die Uhr das Gefühl der Uhr berührt. . Der elegante Stil der Edmar-Serie basiert auf dem Design des zeitlosen Designs und unterstreicht die allgemeine Einfachheit der Uhr und die Eleganz zeitgenössischer Männer.

Schau dir den echten Schuss an

   Die neue Edmar-Serie hat einen Durchmesser von 39 mm und ist genau die richtige Größe für Männer und Frauen. Das Stahlgehäuse ist mit einem polierten Finish versehen, das einen vollen Glanz verleiht und eine reine, elegante Ästhetik offenbart.

   Die Laschen aus demselben Material sind ebenfalls poliert und mit dem Gehäuse kombiniert, um eine gewisse Krümmung zu erzielen, wodurch die Uhr besser an das Handgelenk angepasst werden kann.

   Die Krone ist mit dem Logo von Bao Qilai graviert, umgeben von rutschfester Textur, und fühlt sich gut an, es ist sehr bequem, die Zeit einzustellen.

   Das silbergraue Zifferblatt ist mit den farbgleichen Indexen und den klassischen schwertförmigen Zeigern kombiniert.Das Gesamtdesign ist einfach und großzügig, ohne den Geist und die Zähigkeit des Mannes zu verlieren. Ein Datumsanzeigefenster bei 3 Uhr fügt der Uhr eine praktische Funktion hinzu.

Milanese gewebter Kettengürtel

   Die Uhr ist elegant mit einem gewebten Kettenarmband im Mailänder Stil und einer Faltschließe aus Stahl. Sie ist weich und vielseitig, wenn sie am Handgelenk getragen wird.

   Die neue Uhr der Edmar-Serie ist mit dem Automatikwerk CFB1950 ausgestattet, das 38 Stunden Gangreserve bietet und 30 Meter wasserdicht ist. Die Rückseite des Gehäuses ist in einem Back-to-Back-Verfahren gestaltet: Durch das Saphirglas können wir ein sehr poliertes Uhrwerk mit Genfer Wellen und Fischschuppen genießen, und die innere Struktur des Uhrwerks liegt auch vor Ihnen.

Zusammenfassung: Zusätzlich sind 31mm Damen erhältlich. Das minimalistische Design des großen dreipoligen Designs ist nur eine Frage der Zeit. Bao Qilai setzt dieses Prinzip bis zum Ende um und unterstreicht den exklusiven ästhetischen Stil der Marke. Mögen Sie wie die Tischfreunde mehr Aufmerksamkeit schenken. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Wu Fengqi)

Der große Sekundenzeiger hat mehr als den traditionellen Charme: Lesen Sie die elegante ’schwarze Technologie‘ von Jacques de.

Als eine der ältesten Schweizer Uhrenmarken hat Jacques de Roy der Uhrenindustrie im Lauf der Zeit eine Fülle von Schätzen hinterlassen, deren herausragende mechanische Aktivität Puppen auch heute noch darstellen Exzellente Erfolge in den mechanischen Wissenschaften. Jacques de Ronaldo ist jedoch nie nur in der Kategorie der traditionellen Uhrmacherkunst geblieben. Die Entwicklung der Zeit hat dazu geführt, dass auch in der Uhrmacherkunst ein schneller Durchbruch erzielt wurde: neue Materialien, neue dekorative Künste, neue Ästhetik, neue Lebensstile. Um der Uhr mehr kreativen Raum zu geben. Im Jahr 2017 lancierte Jacques de Rodriguez die Paris Studded Ceramic Big Seconds (J003035540), die coole schwarze Mode, mit den luxuriösen K-Gold-Zeigern, geheimnisvollem und wunderschönem Tanz, Jacques de Roy hat auch außergewöhnliche außergewöhnliche .

   Jacques de Rodriguez schuf 1785 eine exzentrische Stunden- und Minutentaschenuhr mit großem Sekundenzeiger in einer innovativen Zeitanzeige. Dies ist der Entwurf für die große Sekundenzeiger-Serie. Diese Taschenuhr verwendet die ‚8‘ -förmige Scheibenoberfläche. Die Struktur unterscheidet sich grundlegend von den klassischen, zu dieser Zeit gebräuchlichen Stunden- und Minutenzeigern für Taschenuhren. Die ‚8‘ -Struktur ist das ikonische Element von Jacques de Roy. Sie steht im Einklang mit den Bedeutungen von Unendlichkeit, Geschmeidigkeit und Wut in der traditionellen chinesischen Kultur. Interessanterweise schuf Jacques de Rodriguez eine Uhr für den chinesischen Markt in London. .

   Das ‚8‘ -Zifferblatt von Jacques de Ronalce und die große Sekundenzeigerreihe sind heute bei chinesischen Uhrenliebhabern beliebt, da sie tief in der traditionellen chinesischen Kultur und in der neuen Paris Studded Big Seconds-Reihe verwurzelt sind Uhren, die dieses klassische Design verwendeten, brachten auch einige neue Veränderungen mit sich.

   Das Gehäuse besteht aus Keramik, was für Jacques Delro nicht das erste Mal ist, aber es ist ein bisschen anders geworden, nachdem das gesamte Design von ganz Schwarz verwendet wurde. Schwarz und Weiß galten seit jeher als ewige Klassiker: Das Geheimnis, die Vitalität und der Spaß, den das ganze Schwarz mit sich bringt, sind schockierend. Das polierte Keramikgehäuse verleiht ihm eine herausragende optische Ausstrahlung.

   Mit einem Durchmesser von 44 mm lässt die Uhr viel Platz für das Zifferblatt. Das Zifferblatt ist mit Pariser Nieten verziert.Dieses Prägemuster besteht aus einer Reihe von gekreuzten Gravurlinien, die einen feinen geometrischen Pyramidenstift bilden.Dieses Muster ist häufig in Uhren im klassischen Stil zu finden und mit dieser künstlerisch schönen Textur verziert. Verglichen mit dem traditionellen Stil hat die Disc-Oberfläche einen sehr intuitiven dreidimensionalen Sinn, und die Ebene ist üppiger, und das Zifferblatt mit der Form ‚8‘ wird hervorgehoben.

   Unter dem insgesamt coolen schwarzen Erscheinungsbild fertigte Jacques Delro auch eine einzigartige Scheibendekoration an. Die Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger sind alle aus 18 Karat Gold gefertigt und poliert, luxuriös, hell und farblich kollidieren mit der schwarzen Scheibenoberfläche Neben dem Lesen zeigt es auch die wunderschöne Textur der Uhr.

Back-through-Design

   Über die Rückseite der Uhr, durch die Bodenabdeckung aus Saphirglas, können wir das vollautomatische mechanische Uhrwerk genießen, das im Inneren getragen wird, und das sorgfältig polierte, automatisch oszillierende Design trägt das Symbol von Jacques de Roy – zwei Sieben Eckstern. Das Uhrwerk bietet eine Gangreserve von 68 Stunden für den täglichen Gebrauch.

Zusammenfassung: Die neue Paris Studded Black Ceramic Big Seconds-Armbanduhr von Jacques de los Grand Seconds ist auf 28 Stück limitiert und mit einem Stoffarmband versehen. Zur gleichen Zeit brachte Jacques Delro auch eine Version der Gangreserveanzeige, sowie weiße Keramik und andere Stile. Es hat einen ganz anderen Modestil als unsere gewöhnliche Jacques de la Big Seconds-Uhr: Die Uhr ist voll von feiner Uhrmacherkunst, die die modische Schönheit von Jacques de Roys cooler ’schwarzer‘ Technologie widerspiegelt.

Wunderschöne Viper mit Bulgari Serpenti-Uhrenkollektion

Schlangen sind seit jeher ein faszinierendes Muster. In den späten 1940er Jahren schuf Bulgari die erste Serpenti-Uhr, deren Körper durch ein goldenes Netz verbunden war, das glitzerte, als wäre eine echte Schlange um den Arm gewickelt, der Kopf der Schlange war ursprünglich quadratisch oder Rechteckig, dann birnenförmig oder Nadelkissen, rund oder achteckig. In den 1960er Jahren wurde die Interpretation der Schlange realistischer und in Kombination mit Edelsteinen und Emaille-Inlays schöner und schillernder.

  Die heutigen Serpenti-Uhren sind weicher mit einer Kurve, die zum Handgelenk passt, und der stromlinienförmige Körper sieht aus wie Ihre zweite Haut. Heute bringt Ihnen das Uhrenhaus eine Uhr aus der bekanntesten Serpenti-Serie der Bulgari, das offizielle Modell ist SP35BSDBCSD1.1T.

  Ein gebogenes 35-mm-Edelstahlgehäuse mit Diamanten im Brillantschliff und einem zarten, schlangenförmigen Zifferblatt für eine perfekte Passform. Als faszinierendste Ikone vereint die Serpenti-Kollektion zeitlose Aromen. Der früheste Name der Serpenti-Kollektion stammte von Elizabeth Taylor, die zur Legende werden sollte, als sie auf Elizabeth Taylors Handgelenk erschien.

  Das polierte und polierte Gehäuse ist rund und mäßig dick und zum Schlangenkopf hin schmaler. Die Oberseite der polierten polierten Stahlkrone ist mit einem hell abgerundeten rosafarbenen Turmalin eingelegt. Klein und schick, was der Uhr einen Hauch von Bulgari-Klassik verleiht.

  Die abgerundete Lünette, die Linien sind weich, eingelegt mit zwei exquisiten Diamanten, feinen Inlays und poliert und poliert, was Bulgaris hervorragende Fähigkeiten im Design zeigt.

  Einspiraliges Armband aus Stahl und schwarzer Keramik mit Diamanten im Brillantschliff. Das moderne Design verschmilzt mit der alten Symbolik, und das Weizenmuster auf der Serpenti Spiga vermittelt einen unendlichen Charme, und der exquisite Ring ist zum Symbol der Ewigkeit geworden. Gleichzeitig ist der verführerische Schoßring der Uhr wie eine Schlange am Handgelenk gewickelt.

  Das schwarz lackierte Zifferblatt und die handgeprägten römischen Indexe strahlen einen eleganten und historischen Stil aus. Die Ablesung ist auf einen Blick einfach und übersichtlich.

  Das Bodengehäuse ist mit einem dichten Boden versehen, der mit dem englischen Logo von Bulgari gekennzeichnet ist, und die drei Schraubdeckel sind fest mit dem Gehäuse verbunden. Es ist mit einem in der Schweiz hergestellten Quarzwerk ausgestattet und ist stabil und präzise.

  Zusammenfassung: Die Serpenti-Kollektion ist reich an Inhalten: Uhren, Halsketten, Ringe, Armbänder und Accessoires interpretieren dieses klassische Schlangenmotiv in verschiedenen Formen und machen die Serpenti-Kollektion zu einer legendären Kollektion. Jetzt taucht es immer noch in den Armen oder im Nacken der atemberaubenden Schönheit von Carrie Johnson, Zhang Ziyi, Kate Winslet, Julianne Moore und Jennifer Garner auf. Das antike Bild dieser Uhr präsentiert sich in einem zeitgemäßen Design: Das Einrunden-Armband setzt die bezaubernde Form von Serpenti fort. Das einzigartige Spiga-Totem ist in den Serpenti-Schlangenkopf entlang des Armbands integriert. Es ist eine perfekte Kombination aus seltenen Materialien und klassischer Ästhetik. .

Allure Diamond Watch erschüttert die Handgelenkswolke

Ursprünglich hatte die königliche Familie Juwelen und Diamanten auf Taschenuhren oder anderen Gegenständen eingelegt, um ihren illustren und angesehenen Status zu zeigen, später wurde das Tragen einer Schmuckuhr bei sozialen Aktivitäten zum Symbol für Identität und Geschmack.
  Frauen mögen Diamantuhren, sexy und feminine Gesten, das Licht am Handgelenk lässt sie funkeln, die Männer heben versehentlich die Hände, die zarte Fixierung zwischen den Anzugmanschetten wird elegant, die Diamanten sind auf die Uhr gesetzt, und es wird auch Erfolg und Selbstvertrauen stehen im Mundwinkel des Mannes.
  Zeit Kunstwerk
  Die Brillanz der Edelsteine, das geniale Design, machen ein Stück Luxusspielzeug aus. Zu dieser Zeit schätzen wir nicht nur die Schönheit von Zeit und Zeit, sondern auch das edle und wunderschöne Designkonzept und die exquisite Handwerkskunst. Es ermöglicht uns auch, den Spaß zu genießen, während wir die Zeit genießen!
  Lèman Tourbillon Grande Date Diamants von BLANCPAIN werden oft als Damenuhr verwechselt, aber es ist wirklich eine dominierende Herrenuhr. Kaliber 6925, 7-tägiges motorbetriebenes Tourbillon, die Gesamtzahl der Teile erreichte 307, aber das aufregendste Teil ist nicht das Tourbillon, sondern das brillantere Diamant-Inlay. Das raffinierte Diamant-Inlay besteht aus spiralförmigen radioaktiven Linien, die vollständig in sich geschlossen sind. Das Diamant-Inlay wurde mit der einzigartigsten Mosaik-Methode raffiniert berechnet: Der Diamant wird von unten in die Rille des Zifferblatts eingebettet, um das absolute Zifferblatt zu fördern Die Ebene befindet sich in derselben Ebene wie der Diamant, und der Abstand zwischen dem Diamanten und dem Zifferblatt beträgt weniger als 1/100 mm. Dieses Zifferblatt enthält 194 Diamanten, und die 166 Diamanten an Lünette und Ösen, fast 10 Karat Diamanten, sind wirklich luxuriös + luxuriös.
  Egal, wann die Blumen der Frau übergeben werden, Lé ON HATOT präsentierte dieses Jahr eine wunderschöne Lotusblume. Der Lotus blüht am Ufer des von Diamanten gebauten Sees, der See glitzert wie eine Brise und der spiegelglatte See erstrahlt in strahlendem Glanz. Öffnen Sie die offene Diamantabdeckung, die immer noch voller Diamanten ist. Es gibt keine Zeitskala. Nur zwei Hände fließen leise und spiegeln den Lotus wider, der von den 355 Pfirsichrubinen des Sees geschnitzt wurde.
  Aus der Faszination für das mysteriöse Meer heraus hat PIAGET eine Uhr der Marine-Serie in limitierter Auflage auf den Markt gebracht, bei der das lebendige Leben des Ozeans auf dem Gesicht durch unsere hervorragende Emaille dargestellt wird. Die funkelnden Diamanten von 144 bis 193 auf dem Zifferblatt verschönern den Rhythmus des Meeres und geben den Menschen das Gefühl, in der Unterwasserwelt zu sein.
Schatz Tourbillon
  Die Schönheit des Höhepunkts des Tourbillons, gepaart mit der Einlage von Diamanten, macht die Tourbillonuhr auf der Basis von Luxus sammelbarer!
  In diesem Jahr hat CORUM die milliardenschwere Tourbillonuhr auf den Markt gebracht, die das Image des Tourbillons bei hohen Preisen festigt. Wie der Name schon sagt, ist der Preis für die Milliardärs-Tourbillonuhr, die 10 Millionen Yuan durchbricht, möglicherweise nur für die Superreichen verfügbar. Ein so hoher Preis ist natürlich nicht nur auf das Tourbillon zurückzuführen, sondern auch auf die Leiterbohrmaschine, die voll mit der Uhr ist. Ja, es wird auch gesagt, dass dieser ‚Milliardär‘ nur 20 auf der Welt hat und die Bestellungen am ersten Tag 15 erreicht haben! Großartiger Charme!
  In diesem Jahr baute PIAGET einen wunderschönen Palast mit Leiterbohrern und 1.144 Diamanten mit einem Gewicht von 106,52 Karat. Double-Open-Box-Double-Time-Design, ausgestattet mit dem berühmten ultradünnen 600P-Tourbillon-Uhrwerk, das das königliche Temperament der Uhr zeigt. Solch eine hervorragende Handwerkskunst in Kombination mit so vielen Leiterbohrern macht diesen ‚Palast‘ besonders selten. Daher stellt diese Uhr nur eine her und wurde von einem mysteriösen Käufer bestellt, auch wenn sie reich ist. Es scheint, dass es nur sein kann, die Fotos zu genießen!
 Im Vergleich zu den beiden Vorgängermodellen ist VACHERON CONSTANTIN mit der maltesischen Tourbillon-Volluhr ein moderner Stil, aber die 252-jährige Uhrmachertradition von Vacheron Constantin wird in jedem Detail perfekt wiedergegeben. . Es ist erwähnenswert, dass das eingebaute Cal.1790-Uhrwerk das erste tonnenförmige Tourbillon-Uhrwerk der Welt ist und 292 Teile handpoliert und verziert sind. Neben dem Tourbillon mit einer kleinen Sekunde wird Edelmetall Platin als Material für das Gehäuse verwendet. Das Gehäuse und die Frontplatte sind mit runden Diamanten und Leiterbohrern besetzt, was die ultimative Ehre darstellt.
  Unter den drei komplexen Funktionen der Uhr kann die Drei-Fragen-Funktion als die komplizierteste angesehen werden. Dieses BOVET kombiniert die drei Fragen mit den zwei komplexen Funktionen des Tourbillons und enthält Goldschnitzereien und Diamantinlays, damit der Sammlungswert der Sammlung seinen Höhepunkt erreicht. Mit einem derart komplexen Funktionsmechanismus und einer hervorragenden Verarbeitung können nur die in jede Ecke des Gehäuses eingebetteten Leiterbohrer und -feuer miteinander konkurrieren. Man kann sagen, dass dies in Form und Inhalt erstaunlich ist. Das raffinierteste.