SIHH-Liste der Audemars Piguet-Pavillons 2017

Mit der Genfer Ausstellung 2017 sind wir heute in den Audemars Piguet Pavillon gegangen. Audemars Piguet hat Kunstdesign schon immer einen hohen Stellenwert beigemessen: Bei allen Ausstellungen und Ausstellungen von Audemars Piguet hat Audemars Piguet stets mit weltberühmten Designern und Kuratoren zusammengearbeitet, um Veranstaltungsorte für die von Audemars Piguet vertretenen Schweizer Besonderheiten zu entwerfen. Es schöpft aus der natürlichen Schönheit des Schweizer Juratals Design und Stil und enthält eine Vielzahl moderner Elemente.

   Der Pavillon von Audemars Piguet besteht in diesem Jahr aus riesigen geometrischen Gebäuden und ist mit modernen geraden Linien gefüllt, unabhängig davon, ob es sich um den Hauptkörper des Pavillons oder das Schaufenster im Pavillon handelt. In der Mitte der Audemars Piguet-Plattform besteht der Displayständer für die Anzeige von Uhren und Uhrwerken aus 6 großen rechteckigen Parallelepipedern. Auf der Rückseite befindet sich das Audemars Pied English-Logo. Die Uhr wird im Fenster an der Seite des Hauptgebäudes angezeigt und setzt den einheitlichen Anzeigestil von Audemars Piguet fort.

   Danach werden wir weitere Pavillons besuchen, um die SIHH Genf 2017 zu präsentieren.

Das Ende des Spiels ist umgekehrt, Blancpains Umkehrung ist wunderbar

In China gibt es eine Redewendung namens „das Ende des Wagens“. Diese Baumwurzel und Baumkronen wiederum können diesen Baum nicht leben. Dieser Kunst- und Technologiekreis hat jedoch keine solche Routine. Manchmal bringt eine solche absichtliche, gelegentliche ‚Inversion‘ verschiedene Überraschungen mit sich. Um Ihnen eine große Überraschung zu bereiten, ist es notwendig, Ihnen ein brandneues Erlebnis der Blancpain Classic-Serie invertierter Uhrwerke zu bieten.

   Apropos Blancpain ist eine bekannte Marke, aber die alten Uhrenhersteller müssen verschiedene Innovationen haben. Während der Basler Uhrenmesse 2012 brachte Blancpain auch eine Reihe neuer Uhren auf den Markt, darunter die Uhr mit invertiertem Uhrwerk in der klassischen Kollektion.
   Das Uhrwerk ist das Wichtigste, und die weltbesten Uhrmacher achten nicht nur auf die Herstellungstechnologie des Uhrwerks, sondern auch auf das Schleifen und Dekorieren des Uhrwerks, wodurch das Uhrwerk nicht nur zu einer Uhr wird. Die wichtigste Komponente ist zu einem Kunstwerk mit dem gleichen Zierwert geworden, ich denke, dies sollte ein wichtiger Grund sein, warum nur mechanische Bewegungen den Rücken benutzen können.

   Das perfekte Uhrwerk ist nicht nur handwerklich und technisch weit voraus, auch das „Erscheinungsbild“ ist hervorragend, das Uhrwerk ist jedoch perfekt, bestenfalls ein Rücken an Rücken, der die Maschine seiner Uhr nicht immer zu schätzen weiß. Core. Dieses Kunststück stammt aus Blancpains invertiertem Uhrwerk und 2012 präsentierte Blancpain drei klassische Serien von invertierten Uhrwerken. Der größte Unterschied zwischen einer Uhr und einem früheren Design ist das umgekehrte Uhrwerk. Es wird gesagt, dass es sich um eine umgekehrte Bewegung handelt, aber dies ist nicht die einzige Möglichkeit, die Bewegung umzukehren. Die vordere freiliegende Platte und die Hemmung erreichen die Bewegung des Zifferblatts.

   Um die tatsächliche Bewegung des Uhrwerks zu vervollständigen, müssen die Stunden- und Minutenachsen umgekehrt und die Drehrichtung des Radsatzes geändert werden, damit der Zeiger ordnungsgemäß funktioniert. Obwohl es sich nur um eine grundlegende Zeitunterteilungsangabe handelt, muss die komplexe Bewegung angepasst werden, und die Schwierigkeit ist offensichtlich.

   Es gibt drei Modelle mit umgekehrten Bewegungen, schwarz-weiße Flüssigkeramik und schneebedeckte Modelle. Als es im Jahr 2012 auf den Markt kam, lag der Inlandspreis bei etwa 310.000 RMB. Nach vier Jahren müssen Sie Ihre Freunde auch bitten, sich in Baobos Laden um Rat zu fragen, ob sich der Preis ändern wird und ob es einen Platz gibt.

   Die Uhr ist die gleiche wie das Kaliber 152B, das 2012 auf den Markt gebracht wurde, aber ich weiß nicht, warum es selbst auf der offiziellen Website von Blancpain schwierig ist, die wahre Bedeutung dieses Uhrwerks zu erkennen. Auf jeden Fall zeigen diese drei Uhren aber auch in hohem Maße das Konzept und die Technologie von Blancpain und lassen uns sehen, dass das Originalwerk auch so kreativ sein kann!

Richard Miller und Baba Watson bringen die legendäre limitierte Schwarzweißuhr RM 055 auf den Markt

Richard Miller und PGA Championship-Champion Bubba Watson haben erneut zusammengearbeitet, um zwei RM 055-Spezialuhren auf den Markt zu bringen, die jeweils auf 90 Stück limitiert sind und nur in den USA erhältlich sind.

Richard Miller RM 055 ‚White Legend‘ Limitierte Auflage

   Wie zuvor angekündigt, Bubba Watson Uhren, einschließlich der RM 038 Tourbillon Bubba Watson, RM 38-01 Tourbillon Schwerkraftsensor und RM 055 Bubba Watson, RM 055 ‚Black Legend‘ und RM 055 „weiße Legende Sie bestehen aus leichten, robusten und extrem schlanken Materialien.

Richard Miller RM 055 ‚Black Legend‘ Limitierte Auflage

   Das neue Uhrengehäuse in limitierter Auflage hat die Form eines Weinfasses und ist dreiteilig aufgebaut. Der obere Ring und der Ring bestehen aus NTPT-Kohlefaser und sandgestrahltem Titan. Das Modell ‚White Legend‘ verfügt über einen weißen Innenring, einen Zeiger und ein Kronenpolster, das Modell ‚Black Legend‘ über ein rotes Kronenpolster, das das Logo und den Riemen ergänzt. RM 055 Schwarz-Weiß-Uhr in limitierter Auflage mit dem legendären Kaliber RMUL2 Handaufzug ausgestattet ist, ist die Bewegung der Lage, externe Schocks als 5000G aushalten, sorgen für eine schnelle und leistungsstarke Profi-Golfer schwingen, die Uhr kann noch genauer Betrieb.