2015 SIHH Jaeger-LeCoultre Cosmic Cylindrical Tourbillon für das Handgelenk

Dieses neue Jaeger-LeCoultre-Produkt ist so umfassend und präzise wie sein detaillierter Name. Fliegendes Tourbillon und ewiger Kalender-Funktionen einzigartige Kombination von Reproduktion Himmelskörper verfolgen: Die Erde dreht sich um die Sonne, Mondphasen und späten Stern. Der französische Dichter Paul .luard schrieb diesen Vers: ‚La terre est bleue comme une orange‘. Meister der Grande Tradition Tourbillon Cylindrique à Quantième Perpétuel’s hervorragender traditioneller ewiger Kalender der Meisterwerke des Tourbillons ist so umfassend wie ein blauer Himmel.

 Der hervorragende traditionelle ewige Kalender der Tourbillon Masters-Reihe interpretiert das Thema des Himmelsuniversums 2015 von Jaeger-LeCoultre auf wunderschöne Weise.

Hommage an die Himmelsastrologie
Diese neue Uhr ist eine ästhetisch ansprechende Art und Weise, das Thema des Himmelsuniversums 2015 von Jaeger-LeCoultre zu interpretieren. Das dunkelblau gemaserte Zifferblatt lädt Sie ein, sich in der geheimnisvollen Weite des Himmels aufzuhalten. Die feste Phase der Mondphase mit Lapislazuli zeigt, dass das Wort ‚Lapislazuli‘ im Persischen verwendet wird, um die blaue Farbe des Himmels zu beschreiben. Die Mondphasen verschiedener Perioden werden auf dem Zifferblatt angezeigt und durch einen Zeiger angezeigt. Das neue Master Grande Tradition Tourbillon Cylindrique à Quantième Perpétuel ist ein hervorragender traditioneller ewiger Kalender der Meisterwerke des Tourbillons. Das bemerkenswerteste Merkmal ist die Sternbildanzeige um 12 Uhr. Diese Uhr kann die Tierkreiskonstellation, die Flugbahn der Sonne in einem Jahr, das Jahr, das der Umlaufbahn der Erde um den Mond entspricht, und die Mondphase, den Monat und die Woche anzeigen und die Flugbahn des kosmischen Himmelskörpers auf sehr detaillierte Art und Weise reproduzieren Werfen wir einen Blick auf ein Fenster, in dem die Regeln der sich hin- und herbewegenden Schleife des Universums angezeigt werden.
Einfach zu bedienende ewige Kalenderfunktion
Die Energie, die benötigt wird, um die ewige Kalenderfunktion zu steuern, ist nicht schwer vorstellbar. Das ewige Kalendergerät zeigt den Wochentag, den Monat und das Jahr korrekt an und berücksichtigt auch die Anzahl der Tage und das Schaltjahr. Die Wechselwirkung zwischen einer Reihe von großen und kleinen Zahnrädern in der Funktion des ewigen Kalenders wirkt sich häufig auf die Genauigkeit der Uhr aus. Diese Uhr ist jedoch mit dem hervorragenden Tourbillon ausgestattet, das von Jaeger-LeCoultre entwickelt wurde, um maximale Präzision unter allen Bedingungen zu gewährleisten.
Alle Kalenderinformationen sind klar und eindeutig. Dies macht sie zum zweiten einzigartigen Merkmal des ewigen Kalenders der Uhr. Mit nur einem Klick können Sie Informationen zu den drei kleinen Zifferblättern im herkömmlichen Format von Woche, Monat und Datum ablesen. Die 3-Uhr-Position verfügt auch über eine Mondphasenanzeige. Darüber hinaus ist diese von Jaeger-LeCoultre entworfene Uhr mit einem einzigen Knopf ausgestattet, der bequem und schnell zu bedienen und einzustellen ist. Alle Zeitangaben sind im Uhrwerk gesetzt. Stellen Sie einfach die Uhr auf das richtige Datum ein und Monat, Jahr und Mondphase werden automatisch korrekt angezeigt. Wenn die Uhr im Normalbetrieb war, muss sie daher nicht vor dem 1. März 2100 manuell eingestellt werden.

 Meister der Grande Tradition Tourbillon Cylindrique à Quantième Perpétuel ist eine neue Uhr mit hervorragender Handwerkskunst. Jede erstaunliche komplexe Funktion sowie jedes winzige Teil ist die Weisheit der traditionellen Uhrmacherkunst und die beste Verkörperung menschlicher Handwerkskunst.

Von der Uhrenfabrik kreativen Einfallsreichtum Tourbillon
Das Tourbillon gibt seine Brillanz wieder. Das mit dieser Uhr ausgestattete Tourbillon ist nur an der Basis befestigt, die eine wahre technische Kristallisation darstellt, und nicht an einem virtuellen Tisch. Titan Metallrahmen verfügt über ein Gold-Unruh und Jaeger-LeCoultre Team entwickelt, um den Zylinder Gossamer, Gossamer nur für konzentrische Bewegung hin und her, präzise und zuverlässige Uhr zu gewährleisten. Die geringe Größe und die leichte Struktur lassen es in der Luft schweben. Das Layout der Uhr unterstreicht ebenfalls diesen visuellen Effekt und das mehrschichtige Zifferblatt vermittelt ein Gefühl von Dreidimensionalität. Das prächtige Tourbillon-Rad dreht sich, als wäre es ungezwungen.
Ob es sich um ein klassisches und harmonisches Design handelt oder um den internen Mechanismus zur Verdichtung der exquisiten Handwerkskunst der großen Werkstatt, es ist der Inbegriff der ruhmreichen Geschichte von Jaeger-LeCoultre. Die Uhr ist außerdem mit der schnellsten und komplexesten Funktion ausgestattet – einer Unruhfeder, die 8-mal pro Sekunde schwingt, und der langsamsten komplexen Funktion – einem hundert Jahre alten Drehteller, dessen Fertigstellung hundert Jahre dauert. Um beides in einer mechanisch bewegten Uhr mit Automatikaufzug zu kombinieren, braucht es ein gewisses Maß an Fantasie und handwerkliches Können. Dieses ausdrucksstarke Design zielt darauf ab, ein Ziel zu erreichen: dem Betrachter einen lebenslangen Begleiter zu geben, der den Lauf der Zeit genau aufzeichnet.
Historisches Erbe
Diese Uhr verwendet die klassischen Elemente der Marke in ihrem Design. Gold Form Gehäuse erinnert an antike Taschenuhr, Minutenskala und traditionellen Ring, Kronprinzessin Zeigertyp, genarbte Zifferblatt und von Hand dekoriert alle spiegeln die Haute Horlogerie beispiellos. Master Grande Tradition Cylindrique à Quantième Perpétuel Ein weiterer erfreulicher Punkt im hervorragenden traditionellen ewigen Kalender der Tourbillon Masters: Das schwingende Gewicht in 22 Karat Gold ist auf der Rückseite der Uhr deutlich zu erkennen. Das von Jaeger-LeCoultre auf der Pariser Weltausstellung 1889 erhaltene Goldmedaillonmuster wurde auf dem Schwinggewicht fein graviert.

Das Geheimnis des Lebens und der Farbe von Blancpain Detective Deep Sea

Das glitzernde Meer ist blau und riesig, und die Touristen, die vorbeikommen, sind auf den ersten Blick gelegentlich ruhig und farbenfroh, aber für die Menschen in der Kriegsumgebung ist die trübe, melancholische und eisige Abkühlung des Meeres erstickend. . Wenn sich das Tiefseetauchen in den 1950er Jahren zu einer Freizeitbeschäftigung entwickelte, wurde es früher militärisch eingesetzt. Die erste erfolgreiche Militäroperation begann am 31. Oktober 1918 und wurde von Rossetti und Paolucci mit dem Codenamen „Nuotatori di Guerra“ in Italien angeführt. Während des Zweiten Weltkriegs nahmen die unkonventionellen Unterwassereinsätze der wichtigsten Teilnehmerländer erheblich zu und die Zuverlässigkeit der Ausrüstung verbesserte sich ebenfalls. Tauchkommando
Der einzigartigste und geheimste Zweig der französischen Armee, der Nageurs de Combat, erschien erstmals im Jahr 1952 und wurde von zwei Helden der französischen Streitkräfte gegründet, Oberst Robert ‚Bob‘ Maloubier und Marine-Leutnant Claude Riffaut. . Sie sind die Führer dieser führenden Kraft. Zu den Hauptaufgaben dieser Froschmännereliten zählen Unterwasseraufklärung und militärischer Vandalismus, der Angriff auf Häfen, die Zerstörung von Schiffen und Schleusen sowie ein Team von zwei Tauchern bei Nacht. Um diese speziellen Aufgaben zu erfüllen, ist eine speziell angepasste, robuste und zuverlässige Ausrüstung erforderlich. Kompasse, Tiefenmesser und Uhren sind nicht nur für die Berechnung der Tauchzeit und -tiefe von entscheidender Bedeutung, sondern verfügen auch über Navigationsfähigkeiten, die im Mittelpunkt vieler Untersuchungen und Tests stehen. In Bezug auf die auf dem Markt befindlichen Produkte haben diese Studien jedoch nicht viel gebracht. Riffaut und ‚Bob‘ Maloubier beschlossen auch, eine Reihe von militärischen Tauchausrüstungen zu entwickeln. Sie verwendeten Bleistift, Lineal, Winkelmesser und Zeichenpapier, um das gesamte Schema zu zeichnen und die Uhr zu fertigen, aber nachdem die Uhr dem LIP vorgelegt wurde, erhielt sie nicht viel Lob – genau wie eine faszinierende Bemerkung von Besancons Geschäftsleiter: „ Eine tragbare Uhr ohne Zukunft. ‚
Fifty Fathoms Fifty Fathoms: Ein militärisches Unterwassergeheimnis
In den frühen 1950er Jahren hatten Schweizer Uhrmacher ein reges Interesse an der Herstellung von Navigationsuhren entwickelt, über den Bereich der Taucheruhren war jedoch wenig bekannt. Zwei französische Beamte überzeugten BLANCPAIN erfolgreich, die von ihnen erfundene Uhr für die Ecole des Nageurs de combat herzustellen. Diese Uhr legt die grundlegenden Eigenschaften moderner Taucheruhren fest. In Maloubiers Autobiografie ‚Sneak into the Sea, Spy‘ von 1986, Robert Laffont, beschrieb er Folgendes: Nach mehrmaligen Drehungen und Wendungen traf er sich schließlich mit BLANCPAIN. ‚Schließlich erklärte sich eine kleine Uhrenfirma BLANCPAIN bereit, uns mitzunehmen. Die Einzigartigkeit der Lösung besteht darin, dass sie ein schwarzes Zifferblatt, übergroße Zahlen und eine einzigartige Skala aufweist – dreieckig, rund, rechteckig. Ein drehbarer Außenrahmen hat dieselbe Skala wie das Zifferblatt. Bevor Sie anfangen, können Sie den Minutenzeiger so einstellen, dass er den Zeitverlauf nach dem Betreten des Wassers anzeigt, und jeder Zeitpunkt kann wie die Sterne der Nacht leuchten. Dieses Militärprodukt war in vielen Bereichen innovativ und wurde als ’50 Fathoms‘ bezeichnet. Dies ist die maximale Tiefe, in der der Mensch normal atmen kann.
Innovation aus Erfahrung
Das robuste Edelstahlgehäuse der Uhr passt nahtlos zum verschraubten Gehäuseboden, und der robuste O-Ring sorgt für Wasserfestigkeit. Das Automatikwerk minimiert die Notwendigkeit, die Schrauben zu drehen, und löst die Probleme, die bei wasserdichten Uhren auftreten. Am wichtigsten ist, dass selbst in dunklen Umgebungen die hellen Leuchtzahlen und Skalen im Kontrast des dunkelschwarzen Zifferblatts und der Kante deutlich sichtbar sind. Sein Rahmen ist bekannt für sein elegantes und elegantes Design, nicht nur in der neuen Anwendung von Epoxidharz, sondern auch in einer noch nie dagewesenen und kreativen Weise, und er kann die Zahlen und Skalen einfach und genau positionieren. Das ultimative Merkmal der ersten ‚Fifty Fathoms‘ ist, dass ein rautenförmiger Feuchtigkeitssensor bei 6 Uhr auf dem Zifferblatt die Farbe ändert, sobald er die Wasserbeständigkeit der Uhr beeinträchtigen kann.
SPIROTECHNIK
Die Produkte von BLANCPAIN werden in Frankreich über Spirotechnique vertrieben, und der Uhrmacher Sub Horlogerie übernimmt den Kundendienst an seiner Adresse in Marseille, rue lafont 6, 13006. Bis zu seiner Pensionierung Anfang der neunziger Jahre arbeitete er professionell und verantwortungsbewusst und berechnete für jede Dienstleistung eine Gebühr. Montres Lip kooperiert mit Rayville SA, dem Uhrenhersteller Jura Bernois in Villeret (BLANCPAINs Nachfolger im Jahr 1957). Der Name Lip BLANCPAIN erscheint heute noch auf großen oder kleinen ‚Fifty Fathoms‘ -Uhren, von denen viele auch nach Lip benannt sind.
Mindestens 20 Modelle
Von 1953 bis Ende der 1970er Jahre wurde die Uhr ‚Fifty Fathoms‘ mit mehr als 20 Modellen, Größen und Designs verkauft. Das Basismodell dieser Uhr hat eine Reihe von Funktionen, die zu dieser Zeit sehr innovativ waren – das Edelstahlgehäuse mit verschraubtem Gehäuseboden, schwebendem Tourbillon-Regler und automatischem Aufzug (AS-Typ), klar und einfach Das schwarze Zifferblatt ist mit einer übergroßen Skala, einem Zeiger und einer Skala mit fluoreszierender Farbe sowie einer drehbaren Lünette mit fluoreszierenden Zeigern ausgestattet. Die drehbare Lünette ist besonders wichtig für das Tiefseetauchen. Um die Dauer des Tauchgangs auf einen Blick zu erfassen, müssen Sie den Indikator des Drehrahmens auf die Punkte ausrichten, bevor Sie ins Wasser gehen. Nach dem Inverkehrbringen der Uhr im Jahr 1953 wurde sie durch den Einsatz ihrer Kommandeure Jacques Cousteau und Louis Malle im Film ‚The Silent World‘ allgemein anerkannt und erhielt 1956 den Palm-Preis bei den Filmfestspielen von Cannes. Und die damit verbundenen Abenteuer sind nicht darauf beschränkt. Als die Alpine Speleo Groupe die Bucht von Berger erkundete, erreichte eine BLANCPAIN-Uhr ein Rekordtief von 1.122 Metern unter dem Meeresspiegel. Zusätzlich zu diesem ungewöhnlichen Umfeld hat ‚Fifty Fathoms‘ einen Ruf für Zuverlässigkeit und Stabilität im täglichen Gebrauch von Fachleuten, insbesondere von Militärpersonal, geschaffen. Es wurde zuerst für die französischen Nageurs de Combat, dann für die israelischen Kommandos Yami und die US-Marine für die Uhren BLANCPAIN und Tornek-Rayville von MIL-W-22176A (3) verwendet. Während des Vietnamkrieges wurde es für Unterwassersabotage und Seedichtungstraining und Militäreinsätze eingesetzt. In Deutschland wurde es hauptsächlich von der deutschen Flotte eingesetzt, und Kampfschwimmer verwendete eine spätere Version bis Mitte der 1980er Jahre, und es ist auch in der schwedischen, norwegischen, dänischen und finnischen Armee weit verbreitet. In der Zivilgesellschaft wird es nicht nur vom Centre de Recherches et d’Etudes Oceanographiques, sondern auch von zahlreichen Tauchclubs und berühmten Unterwasser-Lern- und Forschungsgruppen (Groupe d’Etude et de Recherche sous- Marine).
Familie beobachten
Neben ‚Fifty Fathoms Fifty Fathoms‘ hat BLANCPAIN zwei weitere Uhren für den Einsatz als Sportuhren auf den Markt gebracht. ‚Bathyscaphe‘ ist eine grundlegendere Taucheruhr als ‚Fifty Fathoms‘. Ihre Geburt wurde von der mechanischen Bewegung inspiriert, und dann erschien eine Version mit automatischem Aufzug. Die Stoppuhr ‚Air Command‘ ist eher eine Ableitung von ‚Fifty Fathoms‘, aber die Form ist geschrumpft. In 28 Jahren kommerzieller Produktion wurden 7.000 bis 8.000 verschiedene Modelle von ‚Fifty‘ -Uhren hergestellt. 1980 verschwand diese Uhr aufgrund der Unterbrechung verschiedener Aktivitäten von BLANCPAIN vom Markt. Diese Unterbrechung war jedoch nur von kurzer Dauer: Drei Jahre später wurde BLANCPAIN mit dem bekannten Erfolg der Menschen wiedergeboren.

Bao Qilai: Das Wort ‚up‘ auf dem Uhrenmarkt

Herr Zhou Yuling, Vizepräsident für Marketing (Asien und Pazifik), Bao Qilai Hong Kong Co., Ltd. Trends: Es besteht kein Zweifel, dass China ein großer Markt für den Uhrenkonsum ist. “Sollten Sie angesichts steigender Uhrenpreise die Entscheidung treffen? Wird sich der Verbrauch von Uhren im Jahr 2008 durch die Olympischen Spiele ändern?
  Ich denke, diese Änderung ist bereits sehr offensichtlich: Aufgrund der Olympischen Spiele haben viele international bekannte Marken ihre ersten Schritte unternommen und viel in China investiert. Das vorherige China hatte viele geschäftliche Einschränkungen: Aufgrund der Olympischen Spiele wurde China zum Mittelpunkt der Welt. Das ganze Land hat sich im Bereich der internationalen Information und des Handels stark geöffnet. Schweizer Uhren- und Luxusmarken gelten als eine der wohlhabendsten Branchen in China, und jetzt glauben immer mehr Chinesen, dass dies eine sehr gute Geschäftsmöglichkeit ist.
  Wird der regionale regionale Uhrenverbrauch in der Olympiastadt 2008 deutlicher werden?
  Ich denke, dass es in den beiden legendären Städten Peking und Shanghai offensichtlicher wird. Peking als Austragungsort der Olympischen Spiele wird von den Olympischen Spielen in erheblichem Maße betroffen sein, und eine beträchtliche Anzahl internationaler Marken wird ihre Flagship-Stores in Peking eröffnen. Es wird jedoch auch andere Marken geben, die sich dafür entscheiden, Geschäfte in Shanghai zu eröffnen, da Shanghai für ausländische Investoren reifer ist. Generell glaube ich, dass sowohl Peking als auch Shanghai von den Olympischen Spielen stark betroffen sein werden, und die durch den olympischen Bau hervorgerufene allgemeine Entwicklung des nationalen Verbrauchs ist bereits erkennbar.
  Was sind Ihre Prognosen und Pläne für den chinesischen Markt?
  In den letzten Jahren ist Chinas Markt mit einer jährlichen Wachstumsrate von 2 Prozentpunkten des nationalen Verbrauchs rasant gewachsen. Immer mehr Menschen beginnen aktiv zu verstehen, was die „Lebensqualität“ ist, weshalb der Begriff „Luxus“ zu einem beliebten Schlagwort in der Stadt geworden ist. Sie können feststellen, dass immer mehr Medien eine Kolumne zur Diskussion von ‚Luxusgütern‘ eröffnet haben, die auch die Bedürfnisse des Marktes widerspiegelt. Andererseits müssen wir auch darauf achten, dass die Blase, wenn sie zu schnell wächst, möglicherweise Druck durch übermäßiges Wachstum erzeugt, sodass die chinesische Regierung versucht, den Währungsfluss zu kontrollieren, Hypotheken zu straffen oder Aktieninvestitionen in vielerlei Hinsicht zu tätigen. Wirtschaftswachstum wird unweigerlich zur Inflation führen, aber ich denke, dies wird ein positives Signal für die allgemeine Entwicklung und den Bau Chinas sein. Wir haben einen Rekord, der jedes Jahr um zwei Prozentpunkte wächst, auch für Perioden wie SARS oder ‚9.11‘. Es besteht kein Zweifel, dass China ein großer Markt ist und auch große Investitionen erforderlich sind.
  Haben Sie Worte, die Sie unseren Lesern über Fashion Time mitteilen möchten?
  China befindet sich im internationalen Wandel und Fashion Time kann als Medium eine wichtige Rolle spielen. Früher schauten Uhren auf die Zeit, heute verwenden wir eine hochwertige Vokabeluhr, um sie zu bezeichnen und oft mit ‚Luxus‘ zu kombinieren. Dies ist der innere Wert hinter der Uhr für den Träger. Ich hoffe, dass Fashion Time einige tiefgreifende Informationen verbreiten kann, so dass die Leser ‚Was ist eine Uhr‘ aus verschiedenen Blickwinkeln wirklich entdecken können.

Erster Blick auf das Handgelenk, der Mond, Jacques de la Jacques, JAQUET DROZ, die große Sekundenzeigeruhr der Mondphase

als eher zweckentfremdete Anzeige ist in den Händen des Tisches zu sehen, die sich in zwei Aspekte unterteilen lassen: Zum einen kann die Mondphase als hervorragende Dekoration verwendet werden. , einfach nur die Sonne genießen und der Mond ändert Fenster, ist die Tabelle genug, um die Freunde Spaß zu befriedigen, mit zu spielen, und zweitens, die Marke eine Mondphasenanzeige Shihai Hinzufügen detailliertere Einstellungen macht, ist nicht nur fertige Modul einer Erhöhung auch in der Bewegung installiert, sondern zart Berechnung des Alters der Verwendung zwischen den Phasen des Mondes zeigen zu unterscheiden, aufgrund der positiven Phase des Mondes, die hoch qualifizierte eigene Bewegung zeigt, so viele der großen Gründe, wie die Haupt-Transplantation in der aktuellen Phase des Mondes beobachten . Das JAQUET DROZ Mondphasen-Modell mit großem Sekundenzeiger, das wir dieses Mal vorgestellt haben, sind die beiden Mondphasen, die für beide geeignet sind, und es ist die klassische Funktion der Second-Hand-Hauptserie in der Mondphase, insbesondere dieses 18 Karat Roségold. Der Körper des Körpers präsentiert diese Runde des hellen Mondes, und die Atmosphäre der exquisiten und raffinierten eignet sich sehr gut für alle Arten von Anlässen!

Feature 1: Der Schock des goldenen Mondes
Da die Berücksichtigung der Mondphasenfunktion hoch ist, achten viele Marken bei der Übernahme dieser Funktion mehr auf die Textur des Mondes selbst. Es ist vorsichtiger zu sagen, dass die auf der Oberfläche des Zifferblatts platzierte Mondphase nicht nur übertragbar ist. einige Marken, die Unregelmäßigkeiten des Monds zu betonen, hat dazu geführt, werden wir die dreidimensionale Art und Weise aufgetaucht in der Frontplatte, und einige Marken oder übernehmen eine kindliche Gesicht des Mondphase, Mondphase wie Blancpain klassische Mimik, aber, wie der Monat verwenden Phase porträtiert die schöne, die in der Tat eine Kunst ist, wie der 2016 OMEGA Speedmaster Mond auf dem Einsatz von Video als amerikanische Beobachtungsstelle beobachtet, auf die Platte intakt transplantierte, um die hervorragende Textur hervorzuheben. Jacques de Roy setzt die Mondphasenfunktion zum ersten Mal in seiner eigenen Second-Hand-Hauptserie ein und nutzt ihre herausragende Schnitztechnik, um diesen heiklen und unbefriedigenden Prozess in die Mondphase zu übertragen. Kombination war ein großer Erfolg, denn aus der Phase-Monate alten Sekundenzeiger kann auf dem Display nur der Mond wie eine echte Beule Schatten zu sehen ist, und das ist nicht eine konvexe Art der Übertragung, mit einem perfekten Match bei JD Zeichen Carving Handwerk kombiniert werden!

Wie der wahre Mond erhöht auch der 22-karätige Goldmond, der von JD in Kombination mit seiner eigenen feinen Schnitztechnik vervollständigt wird, nicht nur die Wertschätzung, sondern verleiht der Markenidentifikation auch eine eigene Identität. Einzigartige DNA

Merkmal 2: Genau die richtige weiße Oberfläche
Genießen Sie jeden Senioren den Spaß sehen, zusätzlich in komplexen Funktionen zu konkurrieren, alle Arten von perfektem Anteil der Scheibenfunktionen kombiniert, und der Grund, warum High-End-Eingriff Senioren Uhr erstellt wird, im Hinblick auf die großen Sekundenzeigern JD kombiniert mit dem Haupt In Bezug auf das Layout der Mondphase wird viel in nur drei Farbstilen gelernt. Diese große Mondphase aus zweiter Hand hat drei Modelle, 18 Karat Roségold mit elfenbeinweißer, heller Feuerplatte und zwei weitere Edelstahlmodelle mit schwarzem Onyx und opaler Frontplatte. Der Grund, warum gut aussehende Reihe von großen Sekundenzeigern, liegt gerade in dem rechten Teil davon leer, und „8“ -förmigen Korrelation zwischen der beide Frontplatte aufgereiht, 18 Karat Roségold Thema der Assoziation zwischen der Platte und dem Material, im Monat zu betonen Phase ist auf einer kleinen Wahl Ring goldene Farbe verwendet, um die Gesamtkohärenz des Stils zu vermitteln, auch an das Messgeräte Körper mit Roségold edel, Mondphase ist die Verwendung von 22K Gold Material, das in einem Rutsch auf der schwarzen Achatscheibe zeigen ausgelegt ist Es ist auch gut zu sehen, dass Sie nicht wollen, und es zeigt voll und ganz das leistungsstarke Design von JD.

Der schwarze Onyx-Edelstahlstil sieht im einteiligen Design von JD gut aus. Der große Sekundenring und die Mondphasenanzeige haben die gleiche silberne Textur wie Edelstahl und der Gesamtstil ist einheitlich und ordentlich.

Eigenschaft 3: Dauerhafte Bewegung mit Silikonhaarfeder
Der ursprüngliche Altartisch in High-End-Siliziumfedern sein, in den letzten Jahren mehr und mehr populär, viele Marken sowohl einleitenden Absatz oder Low-End-Modelle Siliziumfedern annehmen, weil die reiferen Teile des Silizium-Prozess macht die Kosten viel geringer, was am Ende Der Einfluss der Marke macht auch mehr Modelle mit Silikon-Federn ausgestattet. Die große Mondphase mit dem zweiten Handgriff ausgestattet ist, nicht nur mit einem Doppel-barrel ausgestattet, so dass kam Gangreserve von 68 Stunden Gangreserve, hat auch den Segen Siliziumfedern und erhöht die Haltbarkeit der Bewegung selbst und die diamagnetischen Leistungs Ist eine zuverlässige Bewegung, der man vertrauen kann.

Die Gravurtechnik von JD ist auch auf der Oberfläche der automatischen Scheibe abgebildet. Die halb leere automatische Scheibe ist ein ausgezeichnetes Fest für das Fest, wenn sie an der Kette gedreht wird. Sie ist auch mit der Bewegung des Uhrwerks ausgestattet.

Jacques de la Luna große Sekundenzeigeruhr

Wenn 18 Karat Roségold Material / Automatik-Bewegung / Exzentrizität, Exzentrizität Minuten, große Sekunde, Datum / Mondphasenanzeige / Saphirglas, transparenter / Wasser 30 m / watch Durchmesser 43mm / Referenzpreis: 247.000 RMB

Tiger Woods trägt die Rolex Deep Dive D-Blue-Uhr, um den American Masters-Lorbeer zu gewinnen

Am 14. April, Ortszeit, beendeten die American Golf Masters 2019 die letzte Runde des Wettbewerbs im Augusta National Golf Club in Georgia. Dies ist sein fünfter Masters-Champion und der 15. Grand Slam-Champion.

   Nach dem Sieg trug Tiger Woods ein rotes Hemd und zum fünften Mal eine grüne Jacke, die die Meisterschaft symbolisierte. Er trug eine Rolex Deep Dive D-Blue Uhr und gewann das American Masters. Mit diesem Sieg inszenierte Tiger Woods die ‚Rückkehr des Königs‘ und ermöglichte der neuen Generation von Spielern, den König der Golfwelt wiederzuerkennen.

   Tiger Woods ist seit 2011 Rolex-Markenbotschafter. Die Rolex Dive D-Blue wurde erstmals im Jahr 2014 vorgestellt und die Nachfolge wurde im Jahr 2018 ersetzt. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Xu Chaoyang)