Liebes, lasst uns gemeinsam den Abschluss machen!

Sag mir nicht, wie der Weg vor dir aussehen soll. Ich erinnere mich an diesen sonnigen Sommer, es gibt Gedichte und weit weg!
– Die Welt ist mein Spielplatz –

  ein kleines Liebeslied in Paris

   Paris ist ein heiliger Ort der Liebe. Der faszinierende Duft der Champs Elysées und der vierstellige Charme der gotischen Architektur lassen Ihre Liebeshormone augenblicklich explodieren, und ein kleines Liebeslied in Paris singt die romantischen Gefühle der Liebe bei Sonnenuntergang.

Tauchen Sie ein in den rebellischen und hemmungslosen britischen Rock’n’Roll La Dolce Vlta! Gönnen Sie sich Klassik und Pioniergeist!

   In Großbritannien sind die Kinder, die Oasis und Blur zugehört haben, groß geworden. Sie müssen eine Pilgerreise nach British Rock machen, um an diese blutigen und rebellischen Tage zu erinnern. Nehmen Sie den roten Bus, wohin Sie als nächstes fahren, je nach Herzenslust.

La Dolce Vlta! Lassen Sie sich von Klassikern und Pionieren verwöhnen!

   Als ich nach Italien kam, war es nicht nur die Eiskontrolle, sondern auch die klassische Oper Puccini und der Künstler der Internationalen Kunstbiennale von Venedig! Tragen Sie eine coole Airfoil Swatch-Sonnenbrille und lassen Sie die meiste Zeit vor dem Avantgarde-Gebäude.

Tanze mit dem kubanischen Jazz bis zum Morgengrauen!

   Die Freiheit des Geistes ist ein ewiger Satz, der nicht aufgegeben werden kann. Die Karibik hat Hunderte von Stränden und die lebhaftesten Märkte. Ziehen Sie die coolen Sport-Short-Sleeves an und tanzen Sie mit dem Jazz am Strand. Die Handgelenke zeigen das Herz des Herzens, das nicht dem Trend folgt und sich selbst befreit.

Bhuwen gewann 2017 den Longines World Best Jockey Award

Hugh Bowman fuhr fort, die Ergebnisse während des Jahres zu führen, und das Reitpferd ‚Fairy Fairy‘ schnitt gut ab und gewann 2017 den Thron ‚Longines World’s Best Jockey‘. Der australische Jockey gewann diese Auszeichnung zum ersten Mal, nachdem er am Sonntag das Event im ‚Japan Cup in Zusammenarbeit mit Longines‘ gewonnen hatte.

   Bei den Top 100 oder erstklassigen Events der Welt gewann Buwen insgesamt 10 Spiele, sechs davon waren „Cloud Fairy“. Zusammenfassend gewann Buwen eine Reihe von Veranstaltungen, darunter die Tab Chipping Norton Stakes, den Citibank Hong Kong Gold Cup (Mingyue-Meilen) und die CHC George Horse Ryder Stakes (Clouds). Fairy), Longines Queen Elizabeth-Meisterschaft (Yunsi Fairy), Chairman Short-Distance Award (Glückwunsch), Standard Chartered Champion und Shade Cup (Mingyue Miles), Colgate Optic White Stakes (Clouds) Fairy), Seppelt Turnbull Stakes (Wolkenfee), William Hill Cox Plate (Wolkenfee) und Longines Japan Cup (Noble Junyi).
   Die drei besten Jockeys werden Punkte sammeln und Buwen wird dieses Jahr 142 Punkte erhalten. Ryan Moore, der 2014 und 2016 den ‚Lengqin Global Best Jockey‘ gewann, erzielte 124 Punkte und wurde Zweiter. Lanfranco „Frankie“ Dettori, der die Auszeichnung 2015 gewann, belegte mit 86 Punkten den dritten Platz.
   Beim Abendessen ‚Longines Hong Kong International Event‘ am 8. Dezember 2017 im Hong Kong Convention and Exhibition Centre wird Buwen mit einer Auszeichnung ausgezeichnet. Die vollständige Endwertung finden Sie unter www.ifhaonline.org.
   Die Auszeichnung ‚Longines Worlds Best Jockeys‘ basiert auf dem ‚Worlds Best Racehorse Rankings Committee‘ und basiert auf den 100 wertungsstärksten First-Class-Events des Jahres. Ergebnis für die Leistung. Die Veranstaltungen vom 1. Dezember des Vorjahres bis zum 30. November des laufenden Jahres wurden alle gewertet: Die Gewinner gewannen 12 Punkte bei der Veranstaltung, 6 Punkte auf dem zweiten Platz und 4 Punkte auf dem dritten Platz.
   Dieses System und die ‚Longines World’s Best Jockey‘ Awards wurden 2014 ins Leben gerufen. Zum ersten Mal ist die Anzahl der Darsteller weltweit die beste unter den Jockeys der Welt.

Parmigiani Atelier Kalparisma Ombellia Uhrenbewertung

Parmigiani Kalparisma Ombellia-Kollektion kombiniert das ikonische Design von Parmigiani mit exquisiten Stollen, eleganten Fässern und gewölbten Silhouetten, die die weibliche Eleganz interpretieren. Die Uhr ist mit ihren einzigartigen blumigen Diamanten gestaltet, die einen duftenden und erfrischenden Duft ausstrahlen.Die unregelmäßig angeordneten Diamanten im Brillantschliff spiegeln die blendende Brillanz des Schafts von der Achse der Uhr wider. . Das Blumenmuster des Diamanten ist wie ein Blumenstrauß, der das ganze Zifferblatt und das Gehäuse zum Leuchten bringt, und das Licht reicht bis zum Armband, das sanftes Licht und Schatten ausstrahlt. Heute bringt Ihnen das Uhrenhaus eine der Parmigiani Kalparisma Ombellia Uhren, Referenzmodell: PFA126-1250600.

   Seit seiner Gründung im Jahr 1996 hat Parmigiani es sich zur Aufgabe gemacht, die traditionelle Schweizer Uhrmacherkunst auf höchstem Niveau zu fördern. Seine Begeisterung verwandelt sich in einen einzigartigen Luxusuhrenschatz und wird zu einem der wenigen vollständig vertikal integrierten und unabhängigen Schweizer Uhrenhersteller. Fabrik.

Die Gehäusegröße beträgt ca. 37,5 x 31,2 mm

   Das Gehäuse der Uhr misst etwa 37,5 x 31,2 mm und das tonnenförmige Gehäuse ist voll von Interpretationen der weiblichen Schönheit und des eleganten Temperaments, während es einen klassischen Charme ausstrahlt. Das Indigo-Zifferblatt wird durch eingelegte Blumendiamanten ergänzt, wie eine Gruppe von Orchideen, die im abgelegenen Tal blühen und leise ihren Duft ausstrahlen.

Verwendung eines Spiegels aus Saphirglas

   Die Uhr verfügt über einen Spiegel aus Saphirglas, der stabile gewölbte Spiegel ist blendfrei, das Zifferblatt ist geschützt und das wunderschön gestaltete Zifferblatt ist uneingeschränkt dargestellt.

Die Krone liegt angenehm an der Kette

   Das Design der Krone ist einfach, der Griff ist bequem und das „PF“ -Logo von Parmigiani ist auf der Krone eingraviert, was die herausragende Markenidentität anzeigt.

Gepaart mit einem weißen Lederband

   Diese Uhr ist mit einem weißen Lederarmband ausgestattet, das Armband ist exquisite Verarbeitung, exquisites Leder, angenehm zu tragen, sauber und reinweiß mit zartem Leder, strahlt warmen weiblichen Charme aus.

Das Gehäuse besteht aus 18 Karat Weißgold

   Das Gehäuse der Uhr ist aus 18 Karat Weißgold gefertigt und die zarten Diamanten im Brillantschliff reichen vom Zifferblatt bis zum Armband. Die gesamte Uhr ist mit 256 Diamanten im Rundschliff von 1,27 Karat eingelegt, die feminines Licht und Schatten ausstrahlen.

Einzigartige, blütenblattförmige Ansätze

   Die Bandanstöße sind aus 18 Karat Weißgold gefertigt und haben ein einzigartiges, blütenblattartiges Design, das einen auffälligen femininen Stil mit subtilen Kurven aufweist, die es ermöglichen, sich dem Handgelenk anzupassen und den Komfort der Uhr zu gewährleisten.

Kommt mit einer 18 Karat Weißgold Dornschließe

   Diese Uhr ist mit einer Dornschließe ausgestattet, die leicht zu tragen ist. Die Dornschließe ist aus 18 Karat Weißgold gefertigt. Die Form ist warm und fein. Die Dornschließe ist mit dem „PF“ -Zeichen von Parmigiani graviert, das die herausragende Markenidentität zeigt. .

Der Dreieckszeiger ist leicht zu lesen
   Die großen dreieckigen Zeiger sind klar und leicht abzulesen, was der Uhr ein wenig Robustheit verleiht und die Unabhängigkeit moderner Frauen demonstriert. Die Mitte des Zeigers ist mit fluoreszierendem Material gefüllt, um das Ablesen in dunklen Umgebungen zu erleichtern.

Diamant im Brillantschliff, besetzt mit Blumen

   Das Zifferblatt besteht aus unregelmäßig angeordneten, in Blumenform eingelegten Brillanten.Das Blumenmuster der Diamanten ist wie ein Blumenstrauß, wodurch das gesamte Zifferblatt und das Gehäuse glitzern und leuchten, als ob es eine frische und duftende Atmosphäre wäre. . Die 3-Uhr-Position des Zifferblatts ist mit dem Markenlogo von Parmigian bedruckt.

Ausgestattet mit einem mechanischen Uhrwerk mit automatischem Aufzug PF331

   Diese Uhr hat einen Saphirglasboden, der einen Einblick in das Geheimnis eines komplexen mechanischen Uhrwerks gibt. Die Uhr ist mit einem mechanischen Uhrwerk mit automatischem Aufzug PF331 ausgestattet. Das Uhrwerk ist wunderschön geschnitzt und besteht aus 220 Teilen, einschließlich 32 Juwelenlagern. Die Vibrationsfrequenz des Uhrwerks beträgt 28.800 Mal / Stunde. Die Gangreserve beträgt bis zu 55 Stunden .

Zusammenfassung: In den letzten zwei Jahrzehnten haben die Sandoz Family Foundation (FFS) und Parmigiani die verschiedenen Produktivitätstechniken entwickelt, gesammelt und integriert, die zum Schutz der besten traditionellen Handwerkstechniken eingesetzt werden. Aufgrund der strategischen Anforderungen der Branche verfügt Parmigiani in nur wenigen Jahren über ein einzigartiges Kreditniveau. Die sechs eigenständig entwickelten Serien und 19 Bewegungsarten haben den Grundstein für den Markenerfolg gelegt. Die QF-Qualitätszertifizierung ist eine klare Definition der Qualität für Parmigian.