Uhr New Vintage 1969 von Zhenli El Primero

Im Jahr 1969 brachte Zenith das erste Hochfrequenz-Chronographenwerk mit automatischem Aufzug auf den Markt – El Primero – und diese limitierte Gedenkedition in ‚edlem Schwarz‘ Die Uhr behält die Eigenschaften der Originaluhr bei und verleiht der Uhr durch die Verbesserung des Uhrwerks und des Erscheinungsbilds eine Menge Mode. Die Linien des Originalgehäuses wurden überarbeitet, um den Umriss der Uhr lebendiger und männlicher zu gestalten. Das integrierte Uhrwerk minimiert den Platzbedarf und die Zuverlässigkeit der Kurzzeitmessung ist sicherer.
    Kaliber El Primero 469, Edelstahlgehäuse, schwarz lackiertes Zifferblatt, schwarze Wasserschleifzeiger, zweischichtiges, blendfreies Saphirglas, schwarzes Alligatorarmband, Edelstahlschließe.
Referenzpreis: 55.000 Yuan

Der Retro-Stil ist das klassische Wiederauftauchen der großen Markenuhren

Einige Leute sagen, dass dieses Jahr ein von der Welt dominierter Retro-Trend ist, und diese Aussage in der Uhrenindustrie ist absolut wahr. Obwohl der Trend der Uhr nicht jedes Jahr aktualisiert wird, scheint die Retro-Uhr in diesem Jahr besonders beliebt zu sein, und viele Marken setzen sie in die erste Reihe des Geschäfts.
Girard-Perregaux Jahrgang 1945 Drei Goldene Brücke Tourbillon
Das Sanjinqiao Tourbillon war ursprünglich das goldene Schild der Familie Girard-Perregaux und ist auch eines der wichtigsten technischen Meisterwerke in der Geschichte der Uhrmacherei. In diesem Jahr verwendete die Marke das geschwungene rechteckige Vintage 1945-Gehäuse als neuen Träger des Sanjinqiao Tourbillon, um den Ruhm der 1945 eingeführten Girard-Perregaux-Uhr wiederherzustellen.
Umgekehrt ist für Frauen Retro Favoriten, vor allem durch die Form der Uhr „verhext“: Tonneauform, übertriebener Zahlen, Roman Skala …… exquisite Design-Details auf diesem sehr leicht erinnern sich an dem klassischen Plot eines Films, sondern mit Es ist, als würde man in diese Zeit zurückkehren. Retro-Uhren für sie, neben Mode und Trends, mehr ’sentimental‘ Wort.
Patek Philippe Gondolo Damenuhr
Referenzpreis: 378.000 RMB
Das Gehäuse aus 18 Karat Roségold, die Zeiger aus blauem Stahl und die Neon-Prägung sind vom Art-Deco-Stil inspiriert und machen den klassischen Charme dieser Uhr aus Auch heute eine gute Arbeit.
Vacheron Constantin 1912 Damenuhr
Referenzpreis: RMB180.000 ~ 20.000
Die erste Weinfassuhr von Vacheron Constantin wurde 1912 mit Sinn für Linien, Humor und einem goldenen Gehäuse herausgebracht. Ich kann wetten, dass es sich zu dieser Zeit um ein heißes Stück handeln muss. Vor dieser Diamantversion der Damenuhr von 1912 ist das Zifferblatt mit Diamanten besetzt, und es gibt keine weiteren Verzierungen, aber auf einen Blick lassen sich Herkunft und Temperament unterscheiden. Wenn der Geldbeutel voll ist, ist der Kauf der beste Beweis für Wohlstand und Qualität.
Longines elegante Kollektion Les Elégantes Uhr
Neues Produkt wird nicht festgesetzt
Die diesjährige BASEL-Ausstellung brachte zum achten Mal die Uhr Les Elégantes von Longines im Stil der 1930er Jahre auf den Markt. Die starke Art-Deco-Dekorationskunst ist immer noch ein Set mit 3 einzigartigen Damenuhren und wirkt sehr berührend. 3 Jahre Modelle wurden ausgewählt Fall oval, rechteckig und mandelförmiges Design, 18K aus Platin, ist das Muster von Hand geschnitzt Fall, ob Diamanten, römischen Ziffern, oder blauen Händen, gibt es eine Zeit, die Menschen sind 70 Jahre Gefühl zurück.
Carl F. Bucherer Hommage an die Mimi Limited Edition Damenuhr
Referenzpreis: RMB518.000
Tribute to Mimi Bucherer Uhr ist eine Hommage an Mimi Bucherer-Heeb eine Uhr, Mimi nicht nur verheiratet Uhrmacher Carl Eduard Bucherer, und ist ein ausgezeichneter Modedesigner, viele nutzen, um ihre eigenen Design-Guide Der Trend zu der Zeit. Sie liebt schmuckähnliche Uhren und Tribute to Mimi ist eine Neuinterpretation der nostalgischen Mode „Goethe-Stil“, die Mimi zu Lebzeiten gerne trägt. Es ist mit antiken Bewegung im Jahre 1920 gemacht ausgestattet, 108 und 420 sind eingelegten Diamanten, Tonneauform mit vergrößerten und deformierten Figuren auf der Skala von 12 18 Karat Weißgold Gehäuse und Armband, nur vom Aussehen Sicht, gibt es eine „zurück Das nostalgische Gefühl dieser Ära.
Mido Helmsman Series Damenuhr
Referenzpreis: 4.900 RMB (Gürtel) 5.300 RMB (Stahlgürtel)
Die einzigartige Steuermannserie hinter Behrsell und die perfekt bekannte Serie sind kaum vorstellbar. Diese 1934 geborene Uhrenserie wurde von der Stromlinienlage der damaligen Züge und Flugzeuge inspiriert. Sie war extrem stark, zuverlässig und langlebig und wurde einst zum Ruhm der amerikanischen Soldaten. So in den letzten Jahren Steuermann Serie ist ständig verändernden graviert, sehen Sie, diese Damen zu sehen, zwischen dem Fall, zwischen dem Platz und Nadelkissen sehr ordentlich, gelb ergänzten Zifferblatt, römische Ziffern, sogar Handschrift scheint „Mido“ bis zu sein . Das Tragen einer Uhr wie dieser in einer modernen Frau in der Stadt lässt die Leute definitiv über sie raten.

Breitling lanciert das Konzept einer Bistro-Boutique im Kaufhaus Jelmoli in Zürich

Breitling stellt den Medien im Kaufhaus Jelmoli in Zürich das neue Bistro-Boutique-Konzept (BistroBarBoutiqueConcept) vor. Dies ist die weltweit erste Breitling-Boutique mit einem Bistro, und das Geschäft hat Breitling zu einer der weltweit führenden Marken gemacht. Das neue Konzept basiert auf einzigartigen industriellen Loft-Designelementen, die zu einem wichtigen Bestandteil der Breitling-Top-Boutiquen geworden sind, und das einzigartige kulinarische Konzept wird in Kürze auf andere wichtige Standorte ausgeweitet.

   Jelmoli, eines der begehrtesten Einkaufsziele der Welt, die berühmte Bahnhofstrasse in Zürich, wird für die einzigartige Küche des neuen Breitling-Bistros verantwortlich sein. Die Weinkarte umfasst sorgfältig ausgewählte Weine und Champagner sowie typische Breitling-Cocktails wie den Mechanical Timing Punch, den Aviation Timing Paloma und die Super Marine Refrers.

   Das Bistro bietet auch spezielle Kaffees, darunter die Geheimnisse von Breitling, einer wöchentlichen Kaffeemischung im Carasso in Genf. Jede Tasse wird mit einer Leva-Kaffeemaschine von LaMarzocco, Florenz, Italien, mit einer Gesamtproduktion von nur 90 Einheiten sorgfältig hergestellt. Das bahnbrechende Design und die fortschrittliche Technologie sorgen dafür, dass der Kaffee in der Taverne reich und reichhaltig ist. Gäste, die die Taverne zur Mittagszeit besuchen, haben auch die Möglichkeit, ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis zu genießen. Breitling und das Kaufhaus Jelmoli entwickeln einige faszinierende neue Ideen, um den Bedürfnissen der verschiedenen Geschmäcker gerecht zu werden. Weitere Details werden in Kürze bekannt gegeben.

   Breitling engagiert sich seit mehr als einem Jahr für das Konzept einer City Attic Boutique und heißt Kunden willkommen. Jede Boutique bietet eine ungezwungene und stilvolle, moderne Retro-Atmosphäre, in der Kunden Markenuhren in einer entspannten, unauffälligen Atmosphäre entdecken können. Boutiquen mit Tavernen bieten auch weitere Gründe, die Breitling-Welt zu entdecken. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Xu Chaoyang)